StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Drache, flieg!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Nicki
~Schattenprinz~


Anzahl der Beiträge : 1915

BeitragThema: Re: Drache, flieg!   So Jul 28, 2013 11:46 pm

Ihre zunge fuhr über die dunkelrot gefärbten lippen und sie strich sich das rabenschwarze Haar aus dem Gesicht. mal schauen, was ihr Spielzeug so trieb. Kalt hallten ihre Schritten in den feuchten Gewölben unter ihrer Burg wieder. An seinem Verleis angelangt umfasste sie die gitterstäbe mit kalten knochenweißen Fingern. "Sklave. deine Herrin stattet dir einen Besuch ab." sagte sie kalt und forsch.

"Dieses Pferd dort, wie ist sein Name?" fragte Cecil trocken und wies mit dem blick auf das Tier, das seit er es das letzte mal gesehen hatte, magerer und kraftloser geworden war. Er blickte sie nicht an, während er sprach, die smaragtaugen ruhten auf dem Tier, das ob des bekannten Geruchs den Kopf gehoben hatte und nun beim klang der vertrauten Stimme leise wiehrte. "Es ist aus der zucht des Königreiches von Kayuun." Kayuun. Seine Heimat, sein Land. Zum Opfer gefallen einem kriegssüchtigen König und als Staat des friedens mit wiederstand unausweichlich gefallen. Wut spannte seinen Kiefer. Mörder und Menschenhändler. Das waren sie alle. Monster.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Drache, flieg!   Mo Jul 29, 2013 12:05 am

Theresa.~
Sie wandte sich zu dem Pferd. "Ich habe ihn seit zwei Wochen.", sagte sie, ohne direkt auf seine Frage zu antworten. Sie hatte sich vor das Pferd gestellt und es betrachtet. Sie konnte es noch nicht reiten. Alle Sättel passten nicht und die, die hätten in Frage kommen können, ließ der Hengst sich nicht auflegen. Und sowieso schien er sich nicht reiten lassen zu wollen und sie hatte Theresa ihn der Pflege der Stallburschen überlassen und hatte warten wollen, dass das Tier sich einlebte. Doch auf die Weiden brachte sie ihn oft selbst, auch wenn er zog wie ein Wilder. "Er hat noch keinen Namen. Der Händler hat jedenfalls keinen genannt. Und mir ist keiner eingefallen, der ihm hätte passen können."
Sie merkte die Bitterkeit in seiner Stimme und war dessen erschrocken. Sie wusste nicht, wo Kayuun lag, hatte es nie besucht, nie einen seiner Regenten im Anwesen begrüßen dürfen.  
Sophie.~
Beschämt rieb sich das Mädchen den Kopf. Der Schmerz war bis in den Kiefer geschossen und der geschwächte Körper hielt kaum etwas aus. Es war eine Schande, dass sie selbst zu dumm war, still und bewegungslos in einer Kutsche zu bleiben.
Loxas.~
Loxas hatte sich gerade erst auf den Boden gesetzt, die Beine angewinkelt und nach Schlaf gesucht, als die Stimme zu ihm durchdrang. Er blickte zaghaft und unwillig auf und sah das Gesicht dieser unsagbaren Frau. Oh könnte er nur. Würde er sich nur befreien können aus dieser menschlichen Schale, er würde dieses Monster in Stücke reißen und sie den Hunden zum Fraß vorsetzen.
"Seid gegrüßt.", knurrte er stattdessen nur.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Drache, flieg!   Sa Aug 31, 2013 2:00 am

"Sein Name ist Calbreath...." murmelte er. Er erinnerte sich an die Wut, die in seinem Herzen gebrannt hatte, seit... seit sie ihr Land, sein land zerstört hatten, ohne großartig darüber nachzudenken. den König, ihn, seine Mutter alles zu sklaven oder zu kalten gemacht hatten. "das ist alles nicht fair findest du nicht auch?"

"Du kannst Sprechen sklave?" fragte sie und in ihrer Stimme klang leise verwunderung. "dann willst du sicher Spielen." ein eisiges Lächeln auf ihren Lippen verhies nichts gutes und so war es. einige zeit später saß sie in einer blutroten Sammtloge und stierte auf die Arena, in der ihr neues Spielzeug, nur mit einem Dolch und angespitzten stöcken bewaffnet wartete. Der Löwe, der das Rund betrat war schwarz wie die Nacht und geflügelt. "Töte ihn!" befahl sie eisig und lehnte sich zurück um das spektakel zu beobachten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Drache, flieg!   Do Dez 26, 2013 11:38 pm

Theresa.~
Die grünstechenden Augen der Adligen verengten sich. Sie war eine sanfte Gestalt, eine ruchlose Kriegerin, doch auch sie hatte den Stolz einer Adligen und so schienen die Worte ihres eigenen Sklaven sie zu provozieren. "Wenn du etwas zu sagen hast, Sklave, dann sprich in klaren Worten zu mir.", sagte sie und ihre Stimme schien einen Moment zu brechen. Sie war diesen harten Ton nicht gewöhnt, doch sie würde ihn sich aneignen müssen.   
Loxas.~
Really? Ein geflügelter Löwe? Gibt es die da?  :'D Ich editiere das noch, wenn die Frage geklärt ist. :DD

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Drache, flieg!   Fr Dez 27, 2013 1:10 am

Nyra
"Hör mir gut zu Sophie." Der Umweg den der Kutscher gemacht hatte war bald zu Ende. "Ich werde... alt. Und hässlich. Ich habe nicht mehr viel Zeit. Und du bist jung, frisch. Was ich damit sagen will..." Sie greift an das kleine Fläschchen mit der tiefblauen Flüssigkeit das ihren Hals ziert. "Ich will..." Sie blickte ihrer Sklavin in die Augen. "...dass DU mich... ablöst. Und meinen Platz einnimmst. Aber dafür musst du lernen, so zu sein wie wir. Du musst die Sprache der Adeligen erlernen, ihre Sitten und ihre Charakterzüge übernehmen. Du wirst lernen zu kalt zu sein wie wir. Ob du willst..." Ein sadistisches Lächeln huschte über Nyras Lippen. "...oder nicht."

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Drache, flieg!   Sa Jan 11, 2014 12:04 am

Sophie.~
Sie war verwirrt. Nein, Verwirrtheit war untertrieben, wenn man bedachte, dass Sophie selbst daran zweifelte, die Worte wirklich gehört zu haben. "Herrin?", sagte sie zögernd und runzelte die Stirn. Ihre Augen blickten auf den Boden, sie wagte es nicht in das Gesicht ihrer neuen Herrin zu blicken und womöglich Spott zu erhaschen. Denn wie sollte sie es ernst meinen können? Nie würde doch eine Adlige ihren Titel abtreten können. Besonders nicht ihrer Sklavin. Wäre sie ihre Tochter, wäre dies noch verständlich gewesen, aber Sophie war niemandes Kind, sie war eine dahergelaufene Sklavin und so oft weiterverkauft, dass man an ihren Fähigkeiten zweifeln mussten.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Drache, flieg!   So Jan 12, 2014 10:00 pm

Langsam hob Cecil den Kopf und blickte ihr fest in die Augen. Auf einmal wirkte er nicht mehr wie ein Sklave, wirkte stolz, selbstbewusst, stark. "Du nennst einen Prinzen Sklave. Das ist nicht fair. " seine Augen blitzten, seine Stimme war scharf, aber nicht vorwurfsvoll. "Ich bin Cecil Lion Kronprinz von Kayuun." leise Trauer mischte sich in seine Stimme. "Bessergesagt ich war es, bevor dieses Königreich ohne grund bei uns einmarschiert ist und alles zerstört und Frauen und Kinder versklavt hat. Kayuun gibt es nicht mehr, weil die menschen hier nach Macht streben, nicht nach friheit für jeden."

(out: Sie hat viele seltsame, seltene sachen um sie sich gegenseitig vernichten zu lassen^^)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Drache, flieg!   Mo Okt 27, 2014 2:10 pm

Theresa.~
Sie blieb stumm. Sie wusste das nicht. Kaum konnte sie seinen Blick aushalten, doch als sie ihre erste Betroffenheit schluckte, straffte sie die Schultern.
"Ich gehöre dem König an und bin eine treuergebene Dienerin, aber ich wusste nicht, was er außerhalb unseres Landes macht. Wie du siehst, bin ich eine Frau und nicht wichtig genug, um mich an der Politiktafel beteiligen zu dürfen .. Aber es tut mir Leid, von Herzen.", sagte sie und aus ihrem sachlichen Ton wurde eine sanfte Entschuldigung.
Sophie.~
XXX
Loxas.~
Loxas weigerte sich. Bereits als man ihn in diese Todesarena schleppte und in die Mitte des Kreises zog, hatte er sich gewehrt. Aber nun, da ein Ungetüm vor ihm hin und hertigerte, bebte sein Herz und er ergriff den Dolch stärker. "WELCH BESTIE IHR SEID!", rief er seiner Herrin zu. Während zwei Sklaven, die doch Bestien sein sollten, aber nichts weiter waren, als zwei verirrte Seelen, um ihr Leben kämpfen sollte, saß die wahre Bestie in Samt gekleidet und sah zu.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Drache, flieg!   

Nach oben Nach unten
 
Drache, flieg!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Legende von Drache und Wolf
» Cytra - Hand der Dämonen
» Drachenreiter Rpg
» Aufräumen - "Eigene und andere Rollenspiele"
» Dragon Sream - Der Schrei der Drachen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Worlds of Dreams :: Rollenspiele :: Die Rollenspiele-
Gehe zu: