StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Regeln für die Rollenspiele

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Regeln für die Rollenspiele   Mi Nov 17, 2010 3:41 pm



Wenn ihr in unseren Rollenspielen mitmachen wollt, müsst ihr natürlich auch bestimmte Regeln einhalten.
Regeln sind immer wichtig, besonders wenn viele Mitglieder zusammen an einem "Projekt" schreiben.

_______________

Allgemeines

1) Im Rollenspielthread soll OFF-Topic vermieden werden!
Wenn ihr etwas besprechen oder euch verabschieden wollt, könnt ihr dies auch gerne in der *Quatschecke* machen.
Wenn es ganz schnell gehen soll, gibt es ja auch Online-Messenger.
Bei einem OFF-Topic, der im Spoiler gesetzt ist, drücke ich ein Auge zu.

2) Geh auf andere Leute ein!
Hinter jedem Charakter steht ein Spieler, der die gleichen Bedürfnisse hat wie du.
Wenn du also willst, dass sie auf deine Handlungen reagieren, tu das selbe für sie.

Wenn eine Gruppe Räuber sich auf deinen Charakter stürzt, musst du mitspielen! Natürlich kannst du dich wehren, aber vergiss nicht, dass dein Charakter nicht allmächtig ist.

3) Konflikte im RPG sind auch wirklich nur Konflikte im RPG!
Stell dir vor, dein heißgeliebter Charakter streitet sich mit einem Anderen - grobe Beleidigungen fliegen umher.
Nehmt solche Konflikte nie persönlich! Es sind Streitereien/Beleidigungen zwischen Charakteren und nicht zwischen den Spielern.

4) Hast du keine Lust mehr zu spielen, überlege dir etwas!
Es macht keinen Spaß mit Spielern zu spielen, die keine Lust am RPG haben.
Wenn du keine Lust hast, melde dich erst gar nicht an, auch wenn du mit der Anmeldung jemanden eine Freude machen könntest.
Wenn du die Lust mitten im RPG verlierst, denk dir etwas aus. Lass deinen Charakter vielleicht einen tragischen/heldenhaften Tod sterben oder lass ihn wegziehen in die Wüste, in der es weder Internet noch Telefone gibt.

5) Schreibe mindestens 5 Sätze!
Nicht immer ist es leicht, einen langen Text zu schreiben, aber bitte bemüht euch, mindestens 5 Sätze zu einem Charakter zu verfassen.
Für Mitspieler ist es noch schwerer auf Post's einzugehen, die nur aus einem Satz bestehen.
Längere Texte sind immer sehr gerne gesehen.


Charaktere

1) Je nach Genre sollt ihr realistisch bleiben.
Bei einem Internatsrollenspiel, das in der realen Welt spielt, sind Fähigkeiten, wie Feuer bändigen, unerwünscht.

2) Angemessene Namen wählen!
Fantasynamen, wie Eragon, sind auch nur in Fantasy-RPG's passend.
Andersrum ist es genauso: In einem Elfen-RPG sind Namen wie Nina/Ben/etc. nicht unbedingt passend.

3) Bleibe deinem Charakter treu!
Ist dein Charakter ein böser Junge, der sich in Hass und Verzweiflung am wohlsten fühlt, kann er am anderen Tag nicht auf einmal brav wie ein Lamm sein.
Hast du dich einmal für Charaktereigenschaften entschieden, kannst du diese nicht so schnell wieder ändern.

4) Nicht jeder ist ein Waisenkind!
Dramatische Vorgeschichten sind in Rollenspielen sehr beliebt, aber nicht jeder Charakter hat seine Eltern bei einem tragischen Unfall verloren.
Auch normale Vorgeschichten kann man schön verpacken, damit sie interessant klingen.

5) Niemand ist unbesiegbar!
Dein Charakter kann nicht jedem Angriff standhalten und alle Mordversuche überleben.
Natürlich ist es schmerzhaft, wenn dein Charakter halb tot am Boden liegt, aber denk dran:

RPG's sollen Spaß machen und man kann auch Spaß am verlieren haben.



Ein eigenes RPG erstellen

1) Vermeide ähnliche Rollenspiele.
Ein Forum braucht nicht zwei gleiche Internats-RPG's, also denkt euch etwas anderes aus.
Eine andere Storyline macht schon viel aus.

2) Stelle klare Regeln auf.

3) Durchdenke deine Story.
Wohin soll das RPG führen?
Was ist das Ziel?

4) Diese Punkte sollten bei der Rollenspielvorstellung da sein!
Code:
[b]Name:[/b]
[b]Genre:[/b]
[b]Story:[/b]
[b]Regeln:[/b]
[b]Schwerpunkte:[/b]
[b]Steckievorlage: [/b]



__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’



Zuletzt von Sunia Bloom am Sa Aug 13, 2011 2:49 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Regeln für die Rollenspiele   So Jul 31, 2011 11:17 pm


Regeln wurden erneuert und erweitert!

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Regeln für die Rollenspiele
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Netiquette & weitere Regeln für das Forum
» Regeln des Wettbewerbs
» die Regeln einhalten ?
» Regeln in Panem
» Die RPG - Regeln

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Worlds of Dreams :: Rollenspiele :: Die Rollenspiele-
Gehe zu: