StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Vage Ideen, aber nichts Konkretes?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Mi Dez 22, 2010 9:19 pm

Wie der Titel schon sagt, geht es in diesem Thread um die vagen Ideen für Rollenspiele (;
Oft ist es ja so, dass einem die ganze Zeit etwas im Kopf schwirrt, die Idee aber noch nicht ausgereift ist, heißt; Die ganze Geschichte steht nicht fest.

Und hier kann man die vage Idee posten und mit den anderen Membern darüber grübeln, bis die Idee so ausgereift ist, dass man sie in die Charaktervorstellungen posten kann ^^

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Do Jul 05, 2012 11:53 pm

Hätte jemand Ideen für ein RPG mit dieser Thematik? Ich bin zu unkreativ, um mir selbst eine Untergangsgeschichte auszudenken, aber mitspielen würde ich mit Sicherheit.

Spoiler:
 

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 2:14 pm

Klar, mein Gehirn fängt schon an zu brutzeln...
Muss es denn eine Untergangsgeschichte sein?

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 2:28 pm

So wie es auf den Bildern aussieht, ist wohl die Zivilisation aus irgendeinem Grund an diesen Bereichen verschwunden. Ich finde, die Vermutung liegt nahe, dass irgendetwas "untergegangen" sein muss. (:

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 2:31 pm

Ja, das stimmt...
Ich arbeite an einer Idee, ich hab sie schon im Kopf... Fällt dir auf die Schnelle ein Name für so eine Stadt ein?

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 2:34 pm

Wenn es denn eine einzige Stadt ist, müsste sie viele Nationalitäten beinhalten, also würde ich auf eine internationale Stadt tippen. New York ist aber zu langweilig, deswegen könnten wir uns eine eigene einfallen lassen? Mhm .. Metropolis? Oder auch Atlantis, nach der versunkenen Stadt. :)

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 2:38 pm

Atlantis ist gut, doch wir können einfach mal von Panem abschauen - nennen wir das Land nach einem Teil eines Lateinischen Sprichwortes... fällt dir da eins ein? Oder nur ein Lateinisches Wort?

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 2:48 pm

Vielleicht:
Abyssus abyssum invocat. - Ein Fehler zieht den anderen nach sich. >> Abyss, etc.
Dulce et decorum est pro patria mori. - Süss ist es, fürs Vaterland zu sterben. >> Decoru, etc.
O cives, cives quaerenda pecunia primum est, virtus post nummos. - O Bürger, Bürger, für euch ist der Gelderwerb das Wichtigste, die Tugend kommt erst nach den Talern. >> Pecun, etc.
Ultima ratio regis. - Das letzte Wort der Könige >> Ultira, etc.



__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 2:57 pm

Quaerenda gefällt mir. Erstens kommt es von dem Spruch [O cives, cives quaerenda pecunia primum est, virtus post nummos] und bedeutet auch 'suchen'

Noch gefällt mir Pecunia, das Geld bedeutet. Und Cives, was eben Bürger heißt. 'Amissa Cives' würde mir noch einfallen, es bedeutet so viel wie 'Verlorene Bürger'.

Welches der Worte gefallen dir am besten, damit wir dann die Stadt so nennen können?

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 3:01 pm

Ich würde ein kurzes Wort nehmen und auch nicht direkt genau das lateinische, you know? Amiss, vieleicht. (: [Bedeutet ebenfalls auf englisch verkehrt und schlecht.]

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 3:05 pm

Gefällt mir <3
Ich weiß, was du meinst^^

Dann nennen wir das ganze Amiss, was englisch ist und schlecht, verkehrt bedeutet, aber auch von dem lateinischen Wort Amissa kommt, das verloren bedeutet...

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 3:07 pm

Oh Mann, wir sind so tiefgründig. :D

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 3:22 pm

Die Story:

Spoiler:
 
Ist noch nicht ganz fertig, ich hoffe es passt soweit ;)

__________xxx__________



Zuletzt von Toiphée am Fr Jul 06, 2012 3:41 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 3:35 pm

Soweit ja. (: Aber du könntest vielleicht hinzufügen, dass die Stadt nicht mehr über technische Mittel verfügt und auch die Autos (letztes Bild) lahm gelegt wurden.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 3:37 pm

Da hab ich auch schon drangedacht.
Ich verbessere es nochmal ;)

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 3:41 pm

So besser?
Hättest du noch Ideen, die ich einbauen könnte?

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Fr Jul 06, 2012 3:49 pm

Perfekt. (:
Möchtest du das RPG in den Vorstellungsbereich stellen?

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Sa Jul 07, 2012 11:34 am

Aber natürlich!
Ist mir ein Vergnügen ;D

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    So Jul 08, 2012 1:59 pm

Alaska schrieb:
Vielleicht:
Abyssus abyssum invocat. - Ein Fehler zieht den anderen nach sich. >> Abyss, etc.


Das Abyss (アヴィス), das in einer anderen Dimension liegt, ist ein Gefängnis für Verbrecher, die unverzeihliche Sünden begangen haben sollen. 8aus dem Wikiartikel von Pandora Hearts)

nur noch so zur ergänzung, weil ich den Namen mag
Und die Story :D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Mi Aug 22, 2012 1:50 pm

Ich hätte Lust, ein Fortsetzungs-RPG zu "Liebe geht durch alle Zeiten" zu schreiben. Natürlich ohne Zeitreisen, weil das sosnt einfach zu kompliziert werden würde. Man könnte es ja so begründen: "Der Blutkreislauf wurde geschlossen, und der Stein der Weisen seiner Bestimmung hinzugefügt, weswegen die Zeitreisen überflüssig geworden sind. Aber wer jetzt denkt, das Leben um Gwenny und Co. wäre langweilig geworden, der irr sich..."
Das könnte der Anfang sein. Ich würde mir auch die Mühe machen, das ganze weiter auszuarbeiten, wenn Interesse besteht. Natrülcih dann mti Figuren aus der Gegenwart. (Ich reservier mir hier an dieser Stelle schonmal Xemi und aknn dann schön Gwen nerven. :D)

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Mi Aug 22, 2012 3:03 pm

Och nöö .. Ich wollte Xemerius spielen :)
ich werde dir bei der Umsetzung helfen. Und ich werde Gwenny spielen! :P

Und ich hab da eine Idee, da die Zeitreisenden immernoch Zeitreisen müssen (sonst springen sie unkontrolliert durch die Gegend), können wir sagen, das sie sich einen Ort ausgemacht haben, zu dem sie springen (Keine Ahnung, vielleicht xy Park 1498). Doch da man mittlerweile Neugierig wird, überschreitet man die Grenzen ..

Und ich hab noch eine Idee: Wie wäre es, wenn man doch das Gen weitererben kann, obwohl der Kreis schon geschlossen ist? Das Gen kann ja nicht einfach einfach verloren gehen :D

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Mi Aug 22, 2012 3:29 pm

Ich glaube, Xemerius bringt den meisten Spaß beim Schreiben,a uch wenn von den Romanfiguren nur Gwen ihn sehen kann. ;)

Das mit den Zeitreisen wird einfach zu kompliziert. Wenn jetzt einer in die Vergangenheit reist und irgendetwas weltbewegendes macht, müsste das ganze RPG ja anders abgelaufen sein, als es eigentlcih ist und dann müsste man das quasi alles neu schreiben. Und wenn jetzt zB. wer Magret Tinley spielt und mit ihr erst im Jahr 1913 ist, aber jemand sie im Jahr 1925 besuchen will, muss der Spieler ja in der Zeit springen, was ich mir blöd vorstelle. Man könnte wie gesagt sagen, dass sie einfach nicht mehr springen müssen, da das Geheimnis hinter dme Geheimnis ja gelüftet worden ist. ;)

Hmmm... laut der Prophzeihung gibt es ja nur 12 Zeitreisende... vielleicht können die dann eine andere "Gabe" bekommen, sowas wie das Geistersehen von Gwen oder die Visionen von Großtante Maddy? Und die einzigen Nachfahren, die diese Gene geerbt gehaben können wären die Nachkommen von Lucy und Paul.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Mi Aug 22, 2012 6:48 pm

.. und die Kinder von Gwenny und Gideon :D
Und das mit den Besonderen Gaben finde ich gut. Wie wäre es, wenn die Gaben jeweils aus einem der vier Elemente entspringen muss?

Und die Zeitreisen. In den Regeln könnte man schreiben, das man nichts weltbewegendes machen darf (außer sich selbst begegnen, wenn man unbedingt will ..) und die Ausführung eher kurz sein soll.

Ich steckte meinen Finger in den Chronografen und wartete auf den einstich. Als der Schmerz eintrat biss ich mir auf die Lippen, fand mich aber sogleich im Park wieder. Stunden später saß ich wieder auf einem Sofa, auf dem Xemerius munter mit mir plapperte.

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Mi Aug 22, 2012 7:24 pm

Dann könnte wir das so machen, dass ihnen niemanden begegnen darf. Und Kinder von Gideon und Gwenny lassen hoffetnlich auf sich warten. Sind ja erst 18 udn 16. ;)

Hmmm... ich fänd es besser, wenn es irgendetwas mit Zeit zu tun hat, zB. Zeit verlangsamen, in die Zukunft sehen, Sachen aus der Vergangenheit sehen und so halt. ;)

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    Mi Aug 22, 2012 7:44 pm

Ja, okay, mit Zeit :D Und wie alt waren Lucy und Paul? Auch noch ziemlich jung, als sie Gwenny bekamen ..

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vage Ideen, aber nichts Konkretes?    

Nach oben Nach unten
 
Vage Ideen, aber nichts Konkretes?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» weil ich heute 4 Wochen KS geschafft habe, aber nichts...
» Meine Freundin hat mich verlassen, ist in nen neuen verliebt
» Er sagt es ist aus, aber er liebt mich- traurig und verwirrt
» Seit Mittwoch getrennt... aber ich will ihn/uns wieder!
» Ich verstehe nichts mehr!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Worlds of Dreams :: Rollenspiele :: Diskussionen und Gespräche rund um die Rpgs-
Gehe zu: