StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Hoffnung Sacors

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Alaska
ace warrior
ace warrior


Anzahl der Beiträge : 3281

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   So Apr 01, 2012 10:14 pm

Eon nickte und ergriff den Mob, tauchte ihn in das Wasser ein und begann mit kräftigen und irgendwie eleganten Bewegungen den Boden zu schrubben. Dabei wechselte er nicht selten vom normalen Schritt zum Fußspitzen-Gang, als wäre es irgendwann in sein Blut übergelaufen.
Der müde Wolf lag am Kamin und ließ sich das schwarze Fell wärmen - sie ignorierte das geschäftige Treiben bestimmt und wenn der Mob der jungen Elfe zu nahe kam, knurrte sie müde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondkind
Schäfchen
Schäfchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Punkte : 68

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   So Apr 15, 2012 10:47 pm

Alexis hatte seine Gänge in der Stadt erledigt und seinen Auftrag erfüllt, eigendlich hielt ihn jetzt nichts mehr in der Stadt und er überlegte schon am nächsten Morgen abzureisen.
Im Gasthaus angekommen stellte er fest das Amea schon dabei war den Gastraum zu schließen und Eon schon fleissig am sauber machen war. Also wollte er sich nicht mehr länger dort aufhalten und auf sein Zimmer gehen, vorher sagte er den Beiden noch Gute nacht.
" Gute Nacht, werte Schankmaid, ich hoffe wir sehen uns morgen, ich werde mich jetzt zur Ruhe legen."
Mit einem freundlichen lächeln sah er beide an und krauelte dann noch den Wolf zwischen den Ohren.
"Dir auch eine gute nacht meine Hübsche..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Di Mai 01, 2012 10:02 pm

Amea sah Eon skeptisch an. Er bewegte sich nicht typisch für einen Straßenräuber. Seine Bewegungen hatten eher etwas... ihr viel kein anderes Wort als 'weiblich' ein. Irgendwie benimmt er sich ja schon merkwürdig. dachte sie sich. Sie schob den Gedanken beiseite, aber nahm sich vor Eon daraufhin mal in einer ruhigen Minuten anzusprechen. Erstmal konzentrierte sie sich auf Alexis, der gerade zur Tür hereintrat. "Ich wünsche eine Gute Nacht." sagt5e sie und biss sich auf ihrer Lippe herum. Es war doch sonst nicht ihre Art vor etwas zurück zu schrecken. Sie atmete einmal kurz, tief durhc und fragte dann beiläufig: "Darf man fragen, wie lange Sie noch vorhaben in der Stadt zu bleiben? Ich frag nur so aus persönlichem Intresse, nciht dass sie denken, ich wolle sie rauswerfen." Hör auf! Du redest nur wirres Zeug. scholt sie sich selbst.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Di Mai 01, 2012 10:09 pm

"Ich bin fertig!", rief Eon in das Gashaus hinein, egal ob es jemand hörte oder nicht. Er wrang den Mob auf und lief mit dem Eimer zum hinteren Garten, wo auch der Komposthaufen stand und schüttete das Wasser aus. Dann lief er zurück und verstaute die Sachen zurück im Schrank. Dort wartete bereits Mion auf die junge Elfe und lachte spöttisch. Das Lachen klang wie ein kehliges Knurren, doch Eon hörte den Spott heraus. "Ach sei ruhig, ich hab Hunger.", murmelte Eon und schlürfte nun weniger euphorisch in die Küche, um sich ein Stück vom Braten abzuschneiden und ihn auf ein Stück Brot zu legen. Er hatte sich bereits überlegt, wann er wieder verschwinden sollte. Schließlich hat er sein Vorhaben noch nicht vergessen, egal wie gut er hier behandelt wurde oder wie sorglos er in manchen Momenten war. Wenn der Prinz wieder auf dem Thron saß und Eon sich in Sicherheit wogen konnte, dann würde er wieder Fiona sein können, am Hof leben und alles andere vergessen.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondkind
Schäfchen
Schäfchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Punkte : 68

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Mo Mai 14, 2012 6:24 pm

Alexis blieb an der Treppe stehen und sah zu Amea zurück als er ihre frage hörte und überlegte einen Moment lang was er antworten sollte.
"Hmmm...nicht mehr all zu lange denke ich, ich habe meinen Auftrag erfüllt und werde die Tage wohl wieder abreisen..."
Eons rufen hatte er beiläufig mitbekommen, aber mehr interessierte ihn was Ame eigendlich von ihm wollte, nach einem rausschmiss hörte sich das zwar nicht an, aber es hätte ja auch anders sein können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Mo Mai 14, 2012 8:53 pm

Plötzlich kam Amea ein Gedanke durhc dne Kopf geschossen. "Ich hätte eventuell noch einen Auftrag für euch. Natürlich nicht ohne gute Bezahlung..." deutete sie an. Ihr kam die Idee, dass er ihnen bei der Suche nach den Prinzen helfen könnte. Auch mit Eon hatte sie ja schonmal darüber gesprochen. Sie war gespannt, was er sagen würde.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Mondkind
Schäfchen
Schäfchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Punkte : 68

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Mo Mai 14, 2012 11:35 pm

Interessiert sah er die junge Elfe an und kam die Treppe wieder ein stück herunter. Einen Auftrag hatte sie also für ihn, das war höchst interessant.
"Und was wäre das für ein Auftrag, wenn ich fragrn dürfte...?"
Gegen eine gute bezahlung hatte er noch nie was gehabt, aber unter besonderen Umständen würde er es auch ohne tun, den geld war ja bekanntlich nicht alles im leben...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Fr Mai 25, 2012 11:56 am

Amea freute sich, dass Alerxis Intresse bezeugte. "Der Auftrag hört sich nicht kompliziert an. Wir müssten eine bestimmte Person finden. Allerdings haben mächtige Elfen was dagegen, dass man diese Person findet." erklärte sie und hielt sich abscihtlich noch etwas vage. Sie tratt hinter der Theke hervor und sah Alexis in die Augen. "Was wissen sie über die politische Situation hier?" fragte sie. Sie hatte keine Lust, alles unnötig zu erklären.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Mondkind
Schäfchen
Schäfchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Punkte : 68

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Mo Jun 04, 2012 5:34 pm

Alexis hörte ihr aufmerksam zu, das war ja mal wirklich interessant was sie da erzählte.
"Hmmm eine Person finden und mächtige Elfen sind dagegen, irgendwie hört sich das nach einer verschwöhrung an..."
Antwortet er und hörte ihr dann weiter zu als sie ihn fragte wie weit er die Politische Situation fragte.
"ich weiß das hier einiges im argen ist, und das derjenoge der auf dem Thron sitzt nicht der rechtmässige Thronerbe ist, dieser ist verschwunden und Keiner weiß wohin...die politische Situation hier ist im allgemeinen etwas sehr angespannt..."
Er wich ihrem Blick nicht aus, dafür hatte sie viel zu schöne Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Sa Jun 16, 2012 4:27 pm

Sie nickte. "Es geht genau um den Thronerben. Wir wollen ihn wieder finden, damit wieder der rechtmäßige auf dem Thron sitzt und vielleicht wieder bessere Verhältnisse herrschen." erklärte sie udn sha sich dann um. Man war sich nie sicher, wer ein belauschen könnte und der jetzige Herrscher hatte mächtige Verbündete. "Wollen wir unser Gearäch an einen sichereren Ort fortsetzen?" fragte sie.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Mondkind
Schäfchen
Schäfchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Punkte : 68

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Sa Jun 16, 2012 10:02 pm

Alexis hatte sich sowas schon gedacht und nickte leicht, auch er sah sich um und stimmte ihr zu.
"Ok ich denke auch wir sollten an einen ruhigeren Ort gehen, wo uns keiner belauschen kann..."
Die wachen des momentanen Königs waren überall in der stadt und nahmen jeden fest der ihnen verdächtig vor kam.
"Und kennst du einen Ort wo wir ungestöhrt reden können...?"
Fragte er dann und sah sich im Gastraum um, hier würde es bestimmt nicht sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Sa Jun 16, 2012 10:12 pm

Edit.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’



Zuletzt von Alaska am Di Jun 19, 2012 10:53 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   So Jun 17, 2012 10:40 pm

out:
 

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   So Jun 17, 2012 10:43 pm

Out:
 

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Mo Jun 18, 2012 2:56 pm

out:
 

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Di Jun 19, 2012 10:52 pm

Hab's geändert. (:

Mion hatte es sich neben Alexis auf dem Boden bequem gemacht, gerade als sie anfingen zu reden. Sie war sich sicher, Eon würde diese Unterhaltung interessant finden und wog ab, womit sie die junge Elfe wohl belohnen würde, erzählte sie ihm dies.
Doch das brauchte er gar nicht, denn der Rotschopf stand in der Tür zur Küche und blickte mit interessiertem Ausdruck zu den beiden Elfen. Würden sie wohl bald aufbrechen? Würde seine Suche bald ein Ende haben und könnte er seiner Herkunft bald wieder gerecht werden? Gedanken kreisten durch seinen Kopf und als er merkte, wie er stumm und mit großen Augen voller Hoffnung dort stand, brachte er ein verlegenes Lächeln zu Stande. "Tut mir Leid, ich wollte euch nicht stören.", sagte er dann und wandte sich schleunigst wieder ab.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Mo Jun 25, 2012 9:17 pm

Amea winkte Eon zu sich. "Du störst ganz und gar nicht. Wir brauchen einige Verbündete, um zu finden, was wir suchen." erklärte sie und drehte sich dann wieder zu Alexis. "Natürlich kenne ich so einen Ort. Keine Taverne ohne geheimen Raum, oder?" sagte sie dann und deutete auf die Kellertreppe. "Ein wenig Klischee-behaftet, aber er wurde noch nicht endeckt." sagte sie dann.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Mondkind
Schäfchen
Schäfchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Punkte : 68

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Fr Jun 29, 2012 7:41 pm

Alexis schmunzelte leicht als er Eon an der Tür stehen sah, auch er war nicht böse das der Junge gelauscht hatte, er hatte sich dann zu Mion runter gebeugt und krauelte dem Wolf zwischen den Ohren.
"Das hört sich doch gut an, dann lass uns dort hin gehen und alles weitere besprechen."
Antwortete er ihr und richtete sich wieder auf, dann folgte er Amea die Treppen hinunter in den Keller.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Di Jul 03, 2012 7:43 pm

Der Elf blieb stehen und sah den beiden Erwachsenen nach. Sie waren ihm also nicht böse, dass er gelauscht hatte. Unentschlossen blieb er auf der ersten Treppenstufe stehen, als auch Alexis' Rücken im Schatten des Kellers verschwand. Die Entscheidung, ob er stehen bleiben oder gehen sollte, wurde ihm von Mion abgenommen, die mit erhobener Schnauze die Treppenstufen hinabging. Eon hielt sich mit den feinen Händen an den Wänden fest, während er der kleinen Gruppe folgte. Er konnte wenig sehen und die Angst, vom Gewölbe gefressen zu werden, setzte sich in seinem Herzen fest. Wie oft war er schon in Schächten und Gängen gewesen? War nicht seine Flucht auch von einem geheimen Gang ermöglicht worden? Und dennoch brachten solche Gänge sein Herz zum Rasen und seine Gedanken zum Toben. Doch lange musste Eon nicht bangen; Alexis, Amea und Mion blieben im Keller stehen und die Wirtin entzündete ein Licht, sodass sich der vermeintliche Junge ein Bild von der Umgebung machen konnte.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Sa Jul 07, 2012 9:59 pm

Amea ließ iene Flamme auf ihrer Hand aufflammen und führte Eon und Alexis zu einer unauffälligen Tür am Ende des Kellerganges und öffnete diese mit einem Schlüssel. Die Tür schwang auf und im selben Moment erlosch die Flamme auf ihrer Hand. Kurz darauf wurde der Kellerraum von mehreren Fackeln ausgeleuchtet, die Amea mit einem Heben der Hand entzündete. "Das ist der Raum." sagte sie einfach nur. An einer Wand stand ein Regal mit lauter Büchern und Schriftstücken und sonst war dieser Raum, außer einem Tisch mit 5 Stühlen, leer.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Mondkind
Schäfchen
Schäfchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Punkte : 68

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Do Jul 19, 2012 2:24 pm

Alexis war ihr die Treppe hinunter gefolgt und sah sich um, hier würde sie bestimmt keiner entdecken.
Dann folgte er Amea und den anderen in den geheimen raum, der doch recht gut eingerichtet war.
"Hmmm...ich denke mal hier wird uns keiner hören bei unseren Gesprächen.."
meinte er und sah sich einige der Bücher und schriftrollen an, die in den Regalen lagerten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Do Jul 19, 2012 8:42 pm

Eon und Mion traten auf den Fuß (Pfote) genau ein und sahen sich um. Der Elfe behagte dieser Raum kaum, wobei Mion sich wohl fühlte. Ihre animalischen Instinkte beruhigten sich, da es hier unmöglich war, auf Feinde oder Überraschungen zu stoßen. So konnte sie sich entspannen. "Stoß dich nirgendwo - so tollpatschig, wie du bist.", bellte sie Eon zu und ließ sich neben einem Stuhl nieder.
Eon nickte nur, ihm war es egal, dass sie ihn damit aufziehen wollte. Schließlich waren es nur Worte eines Wolfes, der für einige Zeit sein Gefährte ist.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Mo Aug 27, 2012 12:35 am

"Das war mein Ziel." sgate Amea auf Alexis' Bemerkung und ging an Alexis vorbei zum Regal und holte eine Landkarte herraus. Es war die Phönixkarte vom voherigen Abend. Sie stellte sich an den Tisch, rollte die Landkarte aus, lies die Flamme die Karte verbrennen und die wahre Karte kam zum Vorschein. Sie legte die Landkarte auf den Tishc und beschwerte die Ecken. "Ich würde sagen, wir brechen morgen auf. Sonst kommen wir nie los." schlug sie vor.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Mondkind
Schäfchen
Schäfchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Punkte : 68

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Mo Aug 27, 2012 10:15 pm

Alexis trat neben sie und sah auf die Neu entstandene karte und sa sie genau an dann nickte er zustimmend.
"Je früher desto besser..."
Meinte er und studierte die karte vor sich auf dem Tisch, das gebiet kam ihm bekannt vor, er war da bestimmt schon mal gewesen.
"Wir sollten auch mit leichtem Gepäck reisen, also so wenig ballast wie möglich mitnehmen..."
Dabei sah er kurz zu Amea hinüber, die bestimmt auch seiner Meinung, hoffte er zumindest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Mo Aug 27, 2012 11:18 pm

Amea schielte kurz zu Alexis aus ihren Augenwinkeln, als er sich zu ihr stellte und fuhr dann einen Pfad auf der Karte entlang. "Ich würde diesen Pfad entlang reisen. In dem Gebirge da soll es... Ach ich weiß auch nicht so genau... Ein möglicher Aufenhaltsort des Prinzen.. Auf jeden Fall am ehesten erfolgsversprechend." erklärte sie und nickte dann. "Nahrung nehmen wir nicht mit. Wir müssen halt Jäger und Sammler spielen." schlug sie vor.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Mondkind
Schäfchen
Schäfchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Punkte : 68

BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   Mo Aug 27, 2012 11:30 pm

"Nahrungsbeschaffung wird das kleinere problem sein..."
Meinte er und folgte dem Pfad auf der karte ins Gebirge, der weg war nicht der einfachste aber zu schaffen.
"den Weg würde ich auch nehmen, ich kenne das gebiet einigermassen, also sollten wir schnell vorwärtz kommen."
Erwähnte er und sah dann kurz in die Runde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hoffnung Sacors   

Nach oben Nach unten
 
Hoffnung Sacors
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 8 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Gibt es noch Hoffnung nach meinem ganzen Terror? :(
» Beziehung kaputt... Widersprüche, Hoffnung?
» Habe keine Hoffnung mehr! (ACHTUNG: VIEL TEXT) hilfe!
» weil ich jeden Tag die Hoffnung habe,dass er anrufen wird
» facebook Status geändert = keine Hoffnung mehr :(??

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Worlds of Dreams :: Rollenspiele :: Archiv-
Gehe zu: