StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Gymclassheroes and Stereo Hearts

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Nicki
~Schattenprinz~


Anzahl der Beiträge : 1915

BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   Fr Jul 18, 2014 12:38 pm

Er lag auf seinem Bett und presste sich ein Kissen auf die Ohren. Es wollte nicht aufhören, der Lärm, die Melodien in seinem Kopf. Es war als wäre ein Ochester in seinem Hirn und würde wild durcheinander spielen. Wütend wälzte er sich herum, knurrte, jaulte, stöhnte. Es sollte aufhören! Aufhören! AUFHÖREN!! Zittrig stand er auf, schlüpfte in seine Schuhe und stolperte die Fluhre entlang, einen Stoß Notenpapier im Arm und stürzte in einen freien Musikraum. Am Klavier begann er zu spielen, notierte immer wieder Noten auf dem Papier. Nach und nach lies der Lärm in seinem Kopf nach. Erschöpft sank er auf die Tasten. Wenigstens, hatte er die Aufgabe für den Kompositionsunterricht erledigt. Weiter bearbeiten konnte er das Stück ja später noch... Jetzt stand immer noch die langweilige Theorie auf seinem Arbeitsplan, der durch seinen kleinen Anfall gestört worden war. "Robert Schumann..." murmelte er, sammelte die Papiere ein und setzte sich in seinem Zimmer an den Schreibtisch. Endlich war es ruhig in seinem Kopf. Endlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   Fr Aug 22, 2014 11:40 pm


Sie ließ sich von ihrem Freund hochhelfen und grinste breit. "Natürlich, Sir.", sagte sie dabei und machte einen Knicks, nachdem sie wieder stand und war bereit, das Café zu verlassen. Sie winkte dem Konditor Schrägstrich Barkeeper und Besitzer zu und verabschiedete sich mit einem höflichen Lächeln.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   So März 29, 2015 9:15 pm

Das so ungleiche Paar verließ die Studentenbar und machte sich auf den Weg zu ihren Fahrrädern und auf ihnen dann in die Stadt zu den Boutiquen. Es gab nicht viele und erst recht nicht viele, die sihc für ein Einkleiden als Vorzeigehündchen für die Sponsoren eignen würden. Nicht hier in einer so bodenständigen Stadt. Eigentlich gab es nur eine Boutique, die in Frage kam. Sie hatte ein paar Jahre nach dem Internat aufgemacht und der Großteil der Kunden kam eben von dort, um sich für Events einzukleiden. Aus diesem Grund hatte der Laden auch eine seltsame Mischung aus schicken Kleidern und Sportartikeln. Hier spiegelte sich das Leben von Eton wieder. Bloß eben in gepresster Form. Basketbälle neben Diademe, Turnschuhe neben High Heels und Sweatshirts neben Abendkleidern. Es war ein seltsames Gefühl, wenn man den Laden betrat. Manu sah seine Freundin unsicher an. Würde Abby sich wohl schlussendlich doch für kein Kleid entscheiden können? Schließlich passt sie einfach in kein Kleid. So komisch das auch klingen mag, aber Manu war derjenige, der in dieser Beziehung mehr von Abendkleidern verstand, da er andauernd aufgetakelte und verkleidete Frauen auf den ganzen Events sah.
"Magst du dir was aussuchen, Abby?", fragte er. Sie waren beide nicht die Typen für Kosenamen.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   So Jun 28, 2015 10:07 pm


Abby stand dort. Im Eingang der Boutique. Dass sie jemals überhaupt hier stand hätte sie nie gedacht. Ihre Sportsachen bekam sie direkt von großen Firmen, oft auch einfach gesponsert. Und Abendkleider? Nunja, sie hatte noch nie eines besessen. Sie war nie so das Püppchen gewesen. Auch war sie noch nie auf einem Ball. Sportbälle zählten nicht, denn diese waren meist eher nicht so streng. Eine Jeans und eine Bluse taten es immer.
"Ehm  ..", sagte sie und hatte die Händen an den Hüften. Sie sah sich etwas um. Aber außer Farben sah sie nichts. "Was willst du denn für eins? Pink passt nicht mit meinen Haaren.", sagte sie dann etwas hilflos und zeigte auf ihre Pastellgefärbten Haare. Mehr wusste sie auch nicht. Sie war mehr als überfordert. Etwas peinlich war ihr das auch. Schließlich war sie das Mädchen in der Beziehung.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   

Nach oben Nach unten
 
Gymclassheroes and Stereo Hearts
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» Pandora Hearts
» Vampires - Das RPG
» Alice Kurosagi
» My-Wolf-Heart.forumieren.com...
» Geburtstage in Panem

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Worlds of Dreams :: Rollenspiele :: Die Rollenspiele-
Gehe zu: