StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gymclassheroes and Stereo Hearts

Nach unten 
AutorNachricht
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Gymclassheroes and Stereo Hearts   So Aug 26, 2012 5:27 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gymclassheroes and Stereo Hearts
SCHOOL LIFE || SLICE OF LIFE || INTERNAT || ROMANCE

STORYLINE
Hinter einem dichten Wald, vor fremden Blicken und Kameras geschützt, liegt ein großes Gebäude. Man könnte es auch gewaltig nennen, denn das ist es mit all seinen Häusern und Plätzen. Doch diesen Platz brauch das Eton Elite Internat und diesen Platz hat es auch am Rand eines verschlafenen Städtchens in England. Schließlich wollen die vielen Kunst- und Sportbegeisterten Schüler - die in diesen Mauern lernen, trainieren und üben -, genügend Privatsphäre ihr eigen nennen dürfen. All diese jungen Menschen gehören der weltlichen Elite an - aus allen Ländern und Völkern werden die Sprösslinge nach England geschickt, um in den heiligen Hallen ihr Können perfektionieren zu dürfen.
Doch einen großen Fehler in diesem Denken gibt es: Sport und Musik? Es sind zwei Welten. Die musikalischen Schüler und Schülerinnen streben Harmonie oder Provokation mit ihren Stimmen, Texten und Instrumenten an. Sie wollen die Welt mit Noten bewegen und mit ihren Ideen neue Zeiten heranbrechen lassen. Und die Sportler? Sie möchten ihr Können beweisen, sind von der Idee des perfekten Körpers besessen und wollen nur eines: der beste auf ihrem Gebiet sein.
Ärger ist da vorprogrammiert. Musik- und Sportzweig werden von einander getrennt, um genau diesen zu vermeiden. Kaum einer der Musikschülerinnen traut sich zu den Sportlern und genau umgekehrt. Es ist, als wäre eine unsichtbare Grenze durch das Gelände der Schule gezogen. Und doch ist eine Begegnung meist nicht zu vermeiden.

Wie entscheidet ihr euch? Musik oder Sport? Streit oder Harmonie? Hass oder Liebe?



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

AUßENANSICHT
MEHRERE SPORTPLÄTZE || SPORTHALLEN (3) || SCHWIMMHALLE ||
TANZGEBÄUDE || MUSIKHALLE || CHORHAUS || KLASSENRÄUME ||
2 WOHNHEIME NACH GESCHLECHTERN GETRENNT


Uniformen
Alle Schüler haben die Pflicht die Schul- und Zweigeigene Uniform zu tragen. Wird ein Schüler in Zivilkleidung während der Unterrichtszeit gesichtet, erhält er eine Verwarnung. Bei drei Verwarnungen werden die Eltern informiert und ein Eintrag in die Akte erfolgt.
Die Uniformen sind grundsätzlich verschieden und dürfen nicht verändert werden. Banner, Buttons und Stickereien sind untersagt. Auch Ketten, Armbänder, Ohrringe und sonstiger Schmuck dürfen nicht während der Unterrichtszeit getragen werden. (Make-Up ist in Maßen erlaubt) Nach der Schulzeit ist Zivilkleidung genehmigt.
Uniformen:
 

Regeln
X Es gelten die Foren- und Rollenspielregeln!
X Red Lines sind erlaubt. In Maßen und bitte markiert.
X Schreibt mindestens 7 Sätze
X Achtet auf eure Postingpartner und die Zeitangaben!
X Niemand wird ausgeschlossen!
X Gewalt erlaubt.

Informationen
X Es ist beschlossen, dass die Charaktere ein Alter von mindestens 14 Jahren haben müssen und höchstens 19 Jahren haben dürfen.
X Achtet bitte darauf, dass wenn ihr euren Charakter erstellt, die Anzahl von weiblichen und männlichen Charakteren möglichst gleich ist.
X Jeder Musikschüler beherrscht mindestens ein Instrument.
X Jeder Sportschüler muss Meister (Bezirks-, Landes-, Europa-, US- oder Weltmeister) sein und an mehreren Turnieren / Wettkämpfen teilgenommen haben.


Charakterbogenvorlage
Code:
[table cellspacing=0 style="table-layout:fixed; width: 600px;"][tr][td style="padding: 15px; background-color: #AFC5EE;"][color=#0F2347][font=Calibri][size=12][justify][center] [img]Ein Coverbild deines Charas. Nicht größer als 500 x 300 Pixel. [/img][/center]

<b> Name</b>

<b> Alter</b>

<b> Geschlecht</b>

<b> Herkunft</b>

<b> Zweig</b>

<b> Klassenstufe</b>

<div style="margin: 25px;"><h2 style="font-size: 8pt; font-family: tahoma; text-transform: lowercase;text-align: left; line-height: 12pt;color: #000000; letter-spacing: 2px; border-bottom: 1px dotted #000000;">C H A R A K T E R</h2></a></div>

<b> Hier Beschreibung des Charakters.</b>

<div style="margin: 25px;"><h2 style="font-size: 8pt; font-family: tahoma; text-transform: lowercase;text-align: left; line-height: 12pt;color: #000000; letter-spacing: 2px; border-bottom: 1px dotted #000000;">F Ä H I G K E I T E N</h2></a></div>

<b> Hier Beschreibung der Talente und wie der Schüler zu Eton gefunden hat / wie Sponsoren auf ihn aufmerksam geworden sind.</b>

<div style="margin: 25px;"><h2 style="font-size: 8pt; font-family: tahoma; text-transform: lowercase;text-align: left; line-height: 12pt;color: #000000; letter-spacing: 2px; border-bottom: 1px dotted #000000;"> V O R L I E B E N : U N D : A B N E I G U N G E N </h2></a></div>

<b> Likes</b>
+
+
+

<b> Dislikes</b>
-
-
-

<b> Stärken</b>
+
+
+

<b> Schwächen</b>
-
-
-

<div style="margin: 25px;"><h2 style="font-size: 8pt; font-family: tahoma; text-transform: lowercase;text-align: left; line-height: 12pt;color: #000000; letter-spacing: 2px; border-bottom: 1px dotted #000000;">Ä U S S E R E S</h2></a></div>

<center><img src="Bild des Charakters. Bitte ein Ganzkörperfoto, wenn vorhanden. Wenn nicht, vom Kopf bis zur Taille."></center>
<b> Aussehen</b>

<b> Größe</b>

<b> Besonderes</b>

<div style="margin: 25px;"><h2 style="font-size: 8pt; font-family: tahoma; text-transform: lowercase;text-align: left; line-height: 12pt;color: #000000; letter-spacing: 2px; border-bottom: 1px dotted #000000;">V O R G E S C H I C H T E</h2></a></div>

Die Geschichte deines Charakters.

<div style="margin: 25px;"><h2 style="font-size: 8pt; font-family: tahoma; text-transform: lowercase;text-align: left; line-height: 12pt;color: #000000; letter-spacing: 2px; border-bottom: 1px dotted #000000;">S O N S T I G E S</h2></a></div>


<b> Bildquellen</b>
[url=Link]CoverBild[/url]
[url=Link]Charakter - Bild[/url]

[/justify][/size] [/font] [/color] [/td][/tr][/table]
Wenn jemand Probleme mit dem Code hat, helfe ich gerne.

__________xxx__________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   So Aug 26, 2012 6:04 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Name Abby Carruthers

Alter 16 Jahre

Geschlecht weiblich

Herkunft Amerika

Zweig Sportzweig || Kampfkunst

Klassenstufe 10. Klasse

Beziehungsstatus Vergeben an Manuel

C H A R A K T E R

Abby ist schlagfertig. In vielen Dingen. Sowohl im Sport, als auch im großen und wilden Leben lässt sie sich von niemanden etwas gefallen. Manchmal scheint sie Kampfsport und Leben zu verwechseln, was ihr nicht gut bekommt. Probleme mit Fäusten zu lösen, war noch nie eine gute Wahl - aber Abby traf diese Wahl immer wieder gerne. Genauso wie die Wahl, großen Ansammlungen von Menschen aus dem Weg zu gehen und in einem kleinen Freundeskreis zu verweilen. Dass die meisten Menschen in ihrem Alter lieber auf Partys gehen, ist ihr ziemlich egal - weswegen sie oft an den Anschauungen anderer Leute aneckt. Warum sie dann das meist gewünschte Internat zu ihrer neuen Heimat gewählt hat, ist ihr selbst schleierhaft. Es mag bestimmt an der großen Anzahl vieler verschiedener Trainer zu sein, die sie so gereizt hat.
Fremden gegenüber ist sie offen, frech und provokant. Sie scheint die Toughe zu sein, doch kennt man sie länger, merkt man, dass Abby im Grunde unsicher ist und sich vielen zu sehr zu Herzen nimmt.


F Ä H I G K E I T E N

So ein talentiertes Mädchen, wie Abby, bleibt nie lange verborgen. In ihrem Fall wurde sie mit 14 auf einem New-Comer-Turnier in der Disziplin Boxen entdeckt. Ihr Sponsor, eine selbstsichere Frau im mittleren Alter, hatte das Mädchen von Anfang an beobachtet und ihr Talent entdeckt. Dank des früheren Karate- und Fechttrainings war sie sowohl schnell, als auch in der Reaktion mit ausgesprochen guten Fähigkeiten beschenkt. Die reiche Adelsfrau sprach noch während des Trainings mit Abbys Eltern, die begeistert und dankend das Angebot eines privaten Stipendiums annahmen. Abby wusste noch nichts davon, gab jedoch immer noch ihr Bestes. Und dieses Bestes war sehenswert: Jeden Gegner knockte sie aus und akzeptierte nichts anderes, als ein KO. Sie selbst hat in diesem Turnier keine einzige Niederlage einstecken müssen.

V O R L I E B E N : U N D : A B N E I G U N G E N



Likes
+ Bewegung
+ Lärm
+ Wind
+ Sommer
+ jede Kampfsportart
+ Apple-Produkte
+ Chucks

Dislikes
- viele Menschen auf einem Haufen
- Zicken und Prinzessinen
- reiche Menschen, die mit ihrem Geld verschwenderisch umgehen
- Musik-Schüler

Stärken
+ Schnelligkeit
+ Schlagkraft
+ schnelle Reaktion
+ Ausdauer


Schwächen
- Singen
- Tanzen
- Umgang mit kleinen Kindern
- Backen
- Kochen
- nimmt sich alles zu Herzen


Ä U S S E R E S



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aussehen Langes Training und gewissenhafte Ernährung haben Abbys Körper straff und schmal gehalten. Obwohl sie wenig Muskeln hat, kann sie ihren Körper um jeden Zentimeter kontrollieren. Und das merkt man auch. Ihre Körperhaltung ist die einer Ballettänzerin. Grazil und jeder Schritt eine vorausgeplante Handlung. Mit ihren 1,77 Metern ist sie vielleicht etwas sehr dünn, aber dieser schmale Körperbau hilft ihr, den Schlägen der meist massigen und trägen Gegnern auszuweichen, wenn es denn sein muss.
Ihre langen Haare, die sie trotz häufiger Ermahnung ihrer Trainer, nie abschneiden würde, gehen bis zu ihrem Gesäß und sind auf das Äußerste gepflegt. Sie hat blaue Augen und eine spitze Nase, die ihr den Flair eines Fuchses verliert.

Größe 1, 77 Meter

Besonderes Abby hat seit ihrer Geburt außergewöhnlich helle Haare. Man könnte sie beinahe als Weiß bezeichnen, würde diese Haarfarbe auf dem Papier nicht existieren. Da ihr dieses Ungewöhnlichkeit nicht in den Kram passt, färbt sich die stolze Sportlerin die Haare jeden Monat neu in einem zarten Pink.

V O R G E S C H I C H T E


Abby gehört zu der Art Mädchen, das lieber mit Autos und Actionfiguren, als mit Barbies und Schminke gespielt hat. Sie hat nie verstanden, wie man nicht in den Schlamm springen konnte, wie man nicht auf den Baum klettern möchte. Liebendgern hat sie sich mit den Jungen aus der Nachbarschaft zusammen geschlossen. Sie war seither immer das einzige Mädchen gewesen, das bei den geheimen Treffen dabei sein durfte. Die Jungen liebten sie - als Bruder. Selbst rangeln und Kämpfen konnte man mit ihr, ohne darauf acht zu geben, ihr weh zu tun. Denn eher tat sie ihnen weh.
So entdeckten ihre Eltern auch die Leidenschaft zum Kampfsport. Sie brachten ihre kleine Tochter nicht zum Ballet, sondern zum Karate, Fechten und Boxen. In jeder der drei Sportarten gewann sie Bezirks- und Landesmeisterschaften. Doch das Boxen war schon seit Beginn ihre Passion. In Eton Elite kann sie dieser Passion nachgehen, ohne von ihren Mitschülern schief angeguckt zu werden, obwohl die Musikschüler nicht allzu viel von ihr hielten, genauso wie sie nichts von ihnen hielt.
Warum sie ausgerechnet mit einem dieser zusammen ist, kann sie nicht erklären. Auch warum sie überhaupt in einer Beziehung steckt, passt gar nicht zu ihrer Art. Aber Menschen scheinen Menschen zu ändern. Und das musste stimmen, schließlich waren Manuel und Abby bereits ein halbes Jahr zusammen.

S O N S T I G E S




Bildquellen
CoverBild
Charakter - Bild


Fertig.

__________xxx__________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’



Zuletzt von Alaska am Di Aug 28, 2012 10:41 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   So Aug 26, 2012 8:09 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Name Noëlle Amélie Marienette

Alter 14 Jahre

Geschlecht weiblich

Herkunft Paris, Frankreich

Zweig Sportzweig || Ballett

Klassenstufe 8. Klasse

C H A R A K T E R

Madmoiselle Marienette ist ein fröhliches, sensibles Mädchen das nicht leiden kann, wenn andere Trübsal blasen. Sie versucht immer perfekt zu sein, doch sie weiß, das sie niemals perfekt sein wird. Nicht mal für ihre Mutter.

F Ä H I G K E I T E N

»Ich stand hinter der Bühne und war aufgeregter als bei allen anderen Aufführungen. Nicht nur, das es eine Uraufführung war, in der ich diesmal die Hauptrolle spielte, nein, meine Mutter hatte mir erzählt das dieser eine Tanz meine Zukunft entscheiden wird. Ihn der Bühne sitzen 5 Sponsoren, die alle auf mich aufgerichtet waren, und sehen wollten was ich taugte. Wenn ich einen Fehler machen würde, wären die 11 Jahre Training mehr oder weniger umsonst gewesen.«

V O R L I E B E N : U N D : A B N E I G U N G E N

Likes
+ einfach nur mal "reden"
+ Sonnenuntergänge
+ Bubble-Tea
+ iPod, Radio & Co.

Dislikes
- Nächte
- (laute) Metal-Musik
- Kritik

Stärken
+ gleichgewicht halten
+ Sich zur Musik bewegen
+ lächelt immer, egal wie es ihr geht

Schwächen
- flirten
- zu anderen "Nein" sagen, da sie Angst hat sie zu enttäuschen
- kann nicht wirklich Geheimnisse bewahren

Ä U S S E R E S


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aussehen Noëlle trägt schulterlange, braune Locken, die in ihrer Freizeit schlaff nach unten hängen. Bei Aufführungen und im Training sind ihre Haare streng zu einem französischen Zopf zusammen gebunden. Ihre Glieder sind lang und dünn, sie hat meist unschöne Blaueflecken am ganzen Körper, was sie aber nicht sonderlich stört.

Größe »Ich bin nicht größer als alle anderen. Ich bin normal groß.«

Besonderes Sie hat beim Tanzen einen eigenen, außergewöhnlichen, eleganten Style, den sie in ihrem Jahrelangen Training selbst erarbeitet hat.

V O R G E S C H I C H T E

»Meine Geschichte begann vor meiner Geburt. Meine Mutter hatte damals einen Traum: Sie wollte Primaballerina werden, um jeden Preis. Doch meine Großeltern hatten anderes im Sinne. Sie sollte Geschäftsfrau werden, oder wenigstens einen reichen Mann heiraten. Als ich alt genug war, schickte sie mich in einen Tanzkurs, damals war ich drei. Und so ging es weiter, ich besuchte einen Kurs nach dem anderen, und jetzt bin ich hier gelandet; in der Eton Elite Akademie.«

S O N S T I G E S

- Noëlle feiert demnächst ihren Geburtstag, will aber unter keinen Umständen das an diesem Tag ihre Mutter auftaucht. Sie ist auch sonst ziemlich allergisch gegen ihre Mutter.

- Sie macht gerne mal lustige Bemerkungen zwischendruch, um die Stimmung der anderen zu heben und sie zum lachen zu bringen.

Bildquellen
CoverBild
Charakter - Bild


__________xxx__________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Mavis am Mo Jun 29, 2015 9:47 pm bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   So Aug 26, 2012 9:08 pm

Wähh keinen Kunstzweig... Ich dachte ich könnte nen durchgeknallten Designstudenten mit Regenbogenhaaren machen T-T
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   So Aug 26, 2012 9:25 pm

Student schon mal gar nicht. :DD
Aber du kannst doch einen durchgeknallten Hippie-Gitarristen mit Regenbogenhaaren machen. :DD

__________xxx__________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   So Aug 26, 2012 9:36 pm

Komponisten :D
[img][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [/img]

Name Minami Lynn Wakeshima (beide namen klingen eher nach einem Mädchen nicht?)

Alter 16

Geschlecht männlich

Herkunft Japan (Halbjapaner, er was auf der British School in Tokyo)

Zweig Musik ll Vocalist lll Komponist llll Mehrere instrumente, vorallem Piano

Klassenstufe

C H A R A K T E R



Was oder wie bin ich? - Durchgeknallt, komplett irre? Villeicht, nein-wahrscheinlich. Ich würde außerdem nicht sagen das ich schüchtern bin, aber besonders offen und mutig bin ich auch nicht, ich beobachte die personen, die mich interessieren eine Weile, bevor ich sie anspreche, ist das schüchtern? Ja okay, ich vertaue niemandem, behalte geheimnisse für mich, und so, aber das tuen wir doch alle, zumindest irgendwie. Sonst bin ich glaub ich ein recht vertäglicher Typ, ich bin zwar tollpatschig und lande mit beiden Füßen in so manchen Fettnäpfchen aber ich bin einfach (fast) immer gut drauf und für jeden Spaß zu haben. Und wenn ich mal schlechte Laune habe ist das weil man mich entweder beim Koponieren, Tagträumen oder Schlafen gestört hat.

F Ä H I G K E I T E N



Ich würde nicht sagen das ich ein besonderes Talent habe (außer in Fettnäpfchen treten) Ich mache einfach nur das Was mir Spaß macht und das so gut wie möglich. In der Schule war ich im Musikzweig (Alles begann als ich mit 2 Jahren Natsu no ko versucht habe auf Töpfen zu spielen)Ich lernte Chello, Ich lernte Klavier ich lernte Gitarre. Blabla bla, das übliche eben.
Entdeckt wurde ich bei einem der Schulkonzerte, ich hatte mich zum ersten mal geweigert Mozart oder Mendelson oder irgendeinen anderen Toten zu spielen und darauf bestanden eine meiner eigenen Kompositionen zu spielen. Im Publikum saß en Tokioter Industrieller, der dafür gesorgt hat das ich nach Eton komme. Und hier bin ich jetzt.


V O R L I E B E N : U N D : A B N E I G U N G E N



Likes
+ Farben
+ Warme Jahreszeiten (Naja oder bunte, wie mans nimmt)
+ Unter anderem Rockmusik (am allerliebsten Laut)
+ Chucks in schrillen Farben mit andersfarbigen Schnürsenkeln
+ Moll

Dislikes
- Winter
- Techniesierte Stimmen
- Zu wenig Schlaf

Stärken
+ Helle Stimmen singen (ähnlich Michael Jagmin, ASD)
+ Musikstücke (zu unzeiten) schreiben
+ Auffallen
+ Traurige Stücke schreiben/ Spielen

Schwächen
- manchmal unaufmerksam
- tollpatschig
- vergisst meistens die wichtigen Sachen zu sagen

Ä U S S E R E S



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aussehen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Größe
1,73
Besonderes
Haare wie ein Regenbogen, Ohringe, Schmuck, Ich mag es bunt und in meiner Freizeit sehe ich einfach aus wie ein Paradiesvogen

V O R G E S C H I C H T E



Meine Mutter ist Engländerin und Lehrerin für Kunst und English an der Britsh School in Tokyo, Mein Vater duziert Musik an der T-Uni. Eine Lehrerfamilie einfach. Ich bin ihr erstes und einziges Kind, deswegen wurde wie bei allen Japanischen Kindern der gehobenen Mittelschicht viel geld in meine Ausbildung gesteckt. nachdem ich mizt 2 mein bisher unbekanntes talent für musikalisches topfschlagen Presentierte begann mein Vater mir Klavierspielen beizubringen, schnell wurden mir die stücke zu langweilig und ich begann sie zu variieren und meine eigene geschichte daraus zu machen. So ging es dann halt weiter bis ich nach England kam....

S O N S T I G E S



Sonsiges??...... Ich mag....anders villeicht??
Bildquellen
[url=Link]CoverBildhttp://rdlove.ru/wp-content/uploads/2011/06/Rainbow-Music.jpg[/url]
[url=Link]Charakter - Bild http://www.tumblr.com/tagged/boy-anime-boy[/url]




Zuletzt von Nicki am Sa Sep 01, 2012 10:06 pm bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   So Aug 26, 2012 9:42 pm


Manu


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

"Sie nennen mich ein Musikgenie. Mozart war ein Genie. Bach war ein Genie. Die Beatels waren Genies. Gut, manche nennen Lady Gaga ein Genie. Aber mich?"



Name: Manuel Meyer || Manu

Alter: 17

Geschlecht: Männlich

Herkunft: Deutschland

Beziehungsstatus: Vergeben an Abby

Zweig: Musikzweig || Piano (Violine|Orgel|Trompete|Schlagzeug)

Klassenstufe: 10. Klasse

C H A R A K T E R



Manu ist eher der ruhigere Typ und eher schüchtern. Er macht sich oft über Gott und die Welt Gedanken. Während dieser Phasen ist er gerne alleine, nur begleitet von seiner Musik.
Allerdings gibt es auch Momente, in denen er vollkommen verrückt ist. In diesen Momenten genießt er vollkommen den Moment und ist ziemlich locker. Er genißt auch während dieser Zeit den Trubel.
An der Schule wirkt er, trotz seiner Zeit an eben dieser, immer noch unsicher. Er kann sich und sein Talent nur schlecht einschätzen und spielte nur, wegen das Spaßes. Erst Freunde und Familie drängten ihn zu Wettbewerben und schließlich dazu, das Stipendium anzunehmen.

F Ä H I G K E I T E N



Sein Haupttalent liegt darin, dass er Instrumente sehr schnell erlernen kann und sie nach kurzer Zeit schon beherrscht. Er legt all seine Emotionen und Gedanken in die Musik, egal ob in ein eigenes Musikstück oder in ein fremdes. Oftmals schafft er es, mit seinen Stücken die Laute zum Nachdenken anzuregen, egal ob mit, ob ohne Text.Außerdem bringt er alles mit, was ein Musiker braucht; Taktgefühl, Emotionen, Gehör, ...


E N T D E C K U N G



Manu nahm an vielen Wettbewerben wie "Jugend musiziert" teil und nachdem er einen Wettberwerb im Bereich Piano klar gewonnen hatten, fragten ihn die Reporter, wie lange er denn schon spiele. Als er darauf "Anderthalb Jahre." antwortete, staunten alle Anwesenden und ein reicher, anonymer Liebhaber der Musik, wollte dieses Talent nicht vergeuden. Seit zwei Jahren landet also jeden Monat eine Summe in Höhe des Schulgeldes auf den Konto seiner Eltern.

V O R L I E B E N &' A B N E I G U N G E N



Likes
+ Ruhe
+ Musik
+ Harmonie
+ Sommerregen
+ SecondHand-Läden
+ Zeit mit den Freunden verbringen

Dislikes
- Neider
- Vorurteile
- Neonfarben
- Zu viel Trubel
- Übertriebenes achten auf den Körper
- Die Rivalität zwischen den Sportlern und Musikern

Stärken
+ Motorik
+ Intelligent
+ Absolutes Gehör
+ Guter Zuhörer &' Ratgeber
+ Taktgefühl (In der Musik und im echten Leben)
+ Kann gut mit anderen umgehen (Wenn er aufgetaut ist)

Schwächen
- Faul
- Sport
- Schüchtern
- Unsicherheit
- Verschlossen
- Schlechte Selbsteinschätzung

Ä U S S E R E S



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aussehen: Manu lässt sich mit einem Wort beschreiben Groß. Mit seinen 1,95 m ragt er weit über die Köpfe der meisten Mitschüler hinaus und ist auf dem Schulhof kaum zu übersehen. Wegen seiner extremen Größe wirkt er oft schlaksig. Er ist schlank, Muskeln zeichnen sich bei ihm aber kaum ab. Außerdem hat er braune Haare, die meistens zottelig in sein Gesicht hängen, und blaue Augen. Er hat lange schmale, Finger, die sich perfekt zum Instrumentenspielen eignen.

Größe: 1,95 m

Besonderes: Ein kleines, unauffälliges Tattoo von einem Bassschlüssel am rechten Handgelenk.

V O R G E S C H I C H T E



Manu ist in einer wohlbehüteten Familie aufgewachsen, in der der Größteil musikalisch ist. Er selbst hat sich nie als Musiktalent angesehen.
Jeden Sommer war er für zwei Wochen bei seiner Oma, die mehrere hunderte Kilometer von ihm entfernt wohnte. Seine Oma war außerdem Klavierlehrerin und als er fünf war, war bei seiner Oma eine Klavierschülerin in seinem Alter. Manu wollte auch mit dem Klavierspielen anfangen und nach unzähligen Übungsstunden, Belohnungsstickerchen und zwei Wochen spielte er bereits mit seiner Großmutter vierhändig. Zuhause angekommen war er allerdings zu faul, um weiter zu üben.
Mit 12 setzte er sich wieder ans Klavier und siehe da; er hatte nichts von vor neun Jahren vergessen und spielte. Das Spielen machte ihn so Spaß, dass er täglich übte, wobei sein Vater ihn unterstützte. Nachdem er das Klavier in Rekordzeit gemeistert hatte, übte sein Vater, Kirchenmusiker, mit ihm an der Kirchenorgel auch noch mit dem Pedal und mit Registern zu spielen. Nachdem er auch noch das gemeistert hatte, wollte er ein komplett anderes Instrument spielen und entschied sich für die Geige, danach für Trompete und Schlagzeug.
Mit 14 wurde er entdeckt und bekam das Stipendium.
Seit einem halben Jahre traut er sich, auch die ersten Stücke selbst zu komponieren. Während dieser Zeit kam er auch mit Abby zusammen. Wie das passiert ist, kann er sich nicht erklären. Schließlich ist sie eine bekannte Musik-Schüler-Hasserin und er eben ein eben dieser. Aber er wurde auf sie aufmerksam, und sprach sie an. Sie sprachen immer öfter miteinander und schließlich kamen sie zusammen.

S O N S T I G E S




Bildquellen
CoverBild: Eigenes Bild
Charakter - Bild


__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   Di Sep 04, 2012 9:31 pm

Dododo??? Hast du zu viel zu tun??

Wegen STudentenbar, darf ich das Pärchen begleiten??
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   Di Sep 04, 2012 9:33 pm

Ja. Ich hab nichts dagegen. Muss Manu nur seine Freundin beschwichtigen. :D
_______________________________________________________________

Ich mach nochmal einen zweiten Charakter, da ich eigentlich ein Mädchen spielen wollte...

Nina


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Höher. Schneller. Weiter.



Name Nina Fiant

Alter 14

Geschlecht weiblich

Herkunft Frankreich

Zweig Sport || Leichtathletik

Klassenstufe 9. Klasse

C H A R A K T E R



Nina sieht auf den ersten Blick lieb und nett aus doch hinter dieser Fassade steckt ein Kämpferin. Sie ist ehrgeizig und sie will immer besser als die anderen sein. Egal ob im Sport, oder in der Schule. Das macht sie zum Siegertyp. Niederlagen kann sie nur sehr schwer hinnehmen und wenn sie mal eine einsteckt, trainiert sie, bis sie besser ist.
Sie sagt immer was sie denkt und lässt sich von niemanden vorschreiben, was sie zu sagen hat. Nur, weil sie die Chance auf Eton zu schätzen weiß, zwängt sie sich jeden Tag in die Schuluniform und hält sich ab und zu ein wenig gegenüber den Lehrern zurück.
Außerdem ist sie eine Einzelkämpferin, da sie sich nur sehr schwer auf auf andere verlassen kann und ihnen nicht vertraut.
Aufgrund ihrer Art hat Nina nur sehr wenig Freundinnen.

F Ä H I G K E I T E N



Nina hat alles, was eine erfolgreiche Leichtathletin braucht: Ausfauer, Schnelligkeit, Kraft und Disziplin. Schon früh nahm sie an Wettkämpfen teil und räumte einen Preis nach dem anderen ab. Die Weltmeisterschaften ihn ihrer Alterklasse gewann sie mit Leichtigkeit. Nach einiger Zeit nahm sie auch an höheren Alterklassen teil und landete dort auch meistens auf dem Treppchen oder gewann sogar. Viele wurden auf das Mädchen aufmerksam, aber niemand wollte sie sponsorn, vielleicht weil ihr Wesen "nicht vorzeigbar" war oder ist. Schließlich konnte Nina ihre Eltern überreden, ihr das Schulgeld zur Verfügung zu stellen.

V O R L I E B E N : U N D : A B N E I G U N G E N



Likes
+ Geschwindigkeit
+
+

Dislikes
-
-
-

Stärken
+
+
+

Schwächen
-
-
-

Ä U S S E R E S



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aussehen Nina ist ein zierliches Mädchen, mit kaum sichtbaren, aber gut durchtrainierten Muskeln. Sie hat lange blonde Haare und braune Augen, wobei sie meist blaulila Kontaklinsen trägt, da sie ihre AUgenfarbe nicht mag.

Größe 1,65 m

Besonderes

V O R G E S C H I C H T E



Nina kommt aus einer reichen Familie und ist eine Nachzüglerin. Sie hat zwei ältere Geschwister, die beide auf Eton den musikalischen Zweig besuchten. Beide zogen sie schon in jüngsten Jahren damit auf, dass sie so unmusikalisch sei und Nina wollte ihnen zeigen, dass sie auch etwas konnte. Sie konzentrierte sich auf ihr Sport und schon bald hatte sie nicht nur der Ehrgeiz gepackt, ihr Geschwister zu überzeugen, sondern zu gewinnen. Zuerst wollten ihre Eltern sie nicht nach Eton schicken, da ihre Eltern der Meinung waren, dass ein junges Mädchen sich lieber der Musik zuwenden sollte, aber nach einiger Überredungskunst und Preise versprachen ihre Eltern, das Aufnahmeformular für Eton zu unterschreiben. jetzt hat sie das erfoderlcihe Mindestalter erreicht und treibt in den wenigen Wochen, die sie auf Eton ist, schon ihre Trainer in den Wahnsinn.

S O N S T I G E S




Bildquellen
CoverBild
Charakter - Bild


__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010


Zuletzt von Lucky am So Sep 09, 2012 12:07 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   Di Sep 04, 2012 10:18 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Name Jesse Undersoul

Alter 26

Geschlecht weiblich???-sieht man doch oder (Ich bin ein Mann)

Herkunft England (mit verwanten in den USA

Zweig ??? (Ich gehe nicht mehr in die Schule, ich fülle nurnoch die Schüler ab/ füttere sie mit Kuchen)

Klassenstufe Bar/Cafe besitzer

C H A R A K T E R



Hmm mein Charakter..... Ich mag Junge Menschen und mag es ihnen eine Freude zu bereiten. Andererseits bin ich auch gerne mal etwas gemein und habe Spaß daran die Kleinen mal so richtig aufzuziehen. Ich würde mich als den "Großer Bruder" Typ bezeichen. Ich hab ein Offenes Ohr für probleme, bin aber keine Kummerkastentante, nicht das ihr was Falsches denkt. Achja und villleicht bin ich manchmal etwas ironisch...

F Ä H I G K E I T E N



Fähigkeiten..... Ich habe ein paar Semester Japanologie studiert und bin dann rüber nach Japan um Kunst zu studieren, also kann ich malen. Sogar ganz gut, aber eben nicht so gut, das sich was damit anfangen lässt. Ich kann ganz passabele Kuchen zubereiten, Tee und Kaffee kochen und Cocktails mixen. Wies aussieht habe ich die Fähigkeit Bar und Cafebesitzer zu sein

V O R L I E B E N : U N D : A B N E I G U N G E N



Likes
+ Ausergewöhnliche Menschen
+ Japan (vorallem Tokio, es ist voller außergewöhnlicher Menschen)
+ Musik (klassisch, modern, egal)
+ Kampfsport (Boxen. Ich liebe Boxen!)
+ Gedichte. (Ich lese und schreibe sie gerne, Ich mag Sprache)

Dislikes
- Uhhhhh..... Untreue Weiber?
- Rowdies
- Ballett-hopsimädchen

Stärken
+ Gedichte schreiben
+ Traditionelle Japanische Malerei
+ Japanisch sprechen
+ Backen

Schwächen
- Manchmal etwas Forsch
- oder gemein
-oder beides Gleichzeitg

Ä U S S E R E S



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]>

Aussehen Ich bin blond Trage eine Brille und anziehsachen. Und ja ich habe Lange Haare und nein sie sind nicht in meinem Kuchen.

Größe 1, 95 oder mehr oder weniger. Ich bin Groß, schluss.

Besonderes Mir gehört das Neue Studentencafe (wo es abens Alkohol gibt)

V O R G E S C H I C H T E



Ich bin in London geboren und aufgewachsen, dann hab ich Japanologie Studiert und bin dan ab nach Japan um an der T-uni Kunst zu studieren. Als ich fertig war bin ich hierhin und hab mit dem Geld von meinem Alten Herren die Bar aufgemacht. Unmd hier bin ich nmun und hoffe auf gute Geschäfte.

S O N S T I G E S




Bildquellen
[url=Link]CoverBild http://b.dryicons.com/files/graphics_previews/circular_bar.jpg[/url]
[url=Link]Charakter - Bild http://images.wikia.com/honguito/es/images/5/5c/Agatsuma_Soubi.jpg[/url]

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   Di Sep 04, 2012 10:23 pm

Ich hoffe es ist Okay, ds ich den Cafebesitzer mache. Aber es juckt mich in den Fingern :D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   So Sep 23, 2012 6:01 pm

Klar, du kriegst den Besitzer der Bar ((: Gerne, sogar. ;D

__________xxx__________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gymclassheroes and Stereo Hearts   

Nach oben Nach unten
 
Gymclassheroes and Stereo Hearts
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Worlds of Dreams :: Rollenspiele :: Charaktervorstellungen-
Gehe zu: