StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Eine verlorene Welt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Mavis
Elfenprinzessin


Anzahl der Beiträge : 736

BeitragThema: Re: Eine verlorene Welt   Fr Apr 10, 2015 7:38 pm

{ Mae

Sie beantwortete ihre Frage nicht. Ihre Gedanken waren irgendwo doch gerade sehr unpassend, zu sagen was sie dachte nur noch mehr. Sie würde einfach nur Kidos Aussage kommentieren, ihr war nach Sprechen, Menschen sprachen, wenn andere Menschen um sie herum waren, etwas, das bei ihr lange nicht mehr der Fall gewesen war. "Jagdhütten. Essen. Hört sich gut an." Mehr als gut. Hervorragend sogar. Ihr Bauch knurrte zur Bestätigung, und sie hätte darauf wetten können, dass Kido es gehört hatte, doch sie sagte nichts. Ihre Emotionen konnte Mae auch nicht sehen, nur ihren Hinterkopf.
Irgendwie war es doch sehr komisch jetzt plötzlich jemanden zu 'haben', nicht mehr alleine zu sein. Sie hatte das Bedürfnis zu reden, viel, erst recht nach so langer Zeit des Schweigens. Mae versuchte möglichst beiläufig zu klingen, als sie zu sprechen begann.
"Ich brauche eine Waffe, wenn's in den Wald geht. Ich weiß nicht wie du das siehst, aber vielleicht wäre ein Eigentum, das sich selbst verteidigen kann, praktischer, als eins, das du verteidigen musst."

{ Ash

Ash versuchte sich aufzuraffen, hier weg zu kommen. Die Grünhaarige ist mit der anderen in den Gang in Richtung Sonnenuntergang verschwunden, und es wäre wirklich sehr unratsam ihnen zu folgen. Sie musste in die andere Richtung. Alles um sich herum ignorierend steuerte sie auf das Fenster zu.
Also aus dem Fenster? Sie lehnte sich etwas nach draußen. Es regnete, doch sie sah wie sich die Wolken lichteten. Wie sollte sie aus dem Fenster? Ohne sich das nochmal genauer überlegen zu können wurde ihr schummrig. Das Betäubungsmittel begann wohl zu wirken. Anscheinend brauchte es wohl zuerst seine Zeit, aber wenn es so weit war, wirkte es. Erstaunlich gut, musste sie zugeben. Ohne noch viel mehr zu merken war Ash weg, kippte vorn über und fiel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Eine verlorene Welt   So Jun 28, 2015 1:49 pm


Kido lief weiter voran. Sie vertraute darauf, dass Mae ihr folgen würde. Wenn sie das nicht täte, würde Kido sie schon wieder zum Mitkommen bewegen.
Aber eher verfolgte sie Maes Stimme bei jedem Schritt. War dieses Mädchen auch einmal stumm?
"Du brauchst keine Waffe. Du hast deine Hände und es wird zu keinem Kampf kommen, wir sind auf der Suche nach Unterschlupf und keiner Konfrontation.", sagte sie. Sie wunderte sich selbst über dieses allgegenwärtige Knurren in der Stimme. War sie schon so lange keinem Menschen mehr begegnet, mit dem sie hätte ruhig und sanft reden können? Sie lachte in sich hinein; natürlich hatte sie das nicht. Kido war Vollwaise und eine Infizierte gewesen. Niemand hat mit ihr normal reden können - das Knurren war nur natürlich.


Er hatte es sich auf dem Boden bequem gemacht. Sein Rücken war an eine Theke gelehnt - von draußen konnte er nicht gesehen werden und so war es ihm möglich, alleine und ungestört das Konservenfleisch langsam und gemütlich zu essen. Heute war ein guter Tag und M hoffte, dass das auch so bleiben würde.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mavis
Elfenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 736
Punkte : 234

BeitragThema: Re: Eine verlorene Welt   Mo Jun 29, 2015 7:46 pm

Mae{"Okay." Sie seufzte, leise, damit Kido es nicht mitkriegen konnte. Sie plapperte hier vollkommenen Stuss zusammen. Einen kurzen Moment wünschte sie sich, einen gesprächigeren Partner abbekommen zu haben, aber wahrscheinlich wäre sie selbst dann diejenige, die abgenervt wäre. So, wie es jetzt war, war es vielleicht sogar besser. Wenigstens war Kido keine nervige Tratschtante, ja, das war sogar sehr gut. Früher hatte Mae solche Menschen doch gehasst. Jetzt musste sie nur sich selbst etwas mehr zusammen reißen. Sie wollte Kido nicht nerven. Sie wollte von ihr 'gemocht' werden, sofern soetwas in so einer kaputten Welt wie dieser noch ging. Sie hatte lange nicht mehr jemanden gemocht, beziehungsweise wurde gar von jemandem gemocht. Sie hatte so viel Zeit allein verbracht. Sie war gefühlstechnisch völlig ausgehungert. Wie es wohl war, mit jemandem befreundet zu sein? Wann hatte ich das letzte mal eine Freundin?

__________xxx__________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eine verlorene Welt   

Nach oben Nach unten
 
Eine verlorene Welt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» The Tribe: Eine neue Welt
» The Tribe - eine neue Welt *SPOILER*
» The Tribe: Eine neue Welt
» Storytime ~ eine magische Welt
» Eine unbekannte Welt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Worlds of Dreams :: Rollenspiele :: Die Rollenspiele-
Gehe zu: