StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Alaska

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Alaska   Sa Jul 07, 2012 7:13 pm


Alaska ist leitender Administrator im Forum.


xX Steckbrief Xx
xX Fotos Xx
xX Charaktere Xx
xX Spielerprofil Xx
xX Die RPG's und Ich Xx
xX Leseproben Xx
xX Lieblingsvideos Xx
xX Wo man mich noch finden kann .. Xx
xX Zitate und Sprüche Xx

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’



Zuletzt von Alaska am Sa Nov 10, 2012 9:33 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Alaska   Sa Jul 07, 2012 7:19 pm

Wirklicher Name: Lana
Geburtstag: 07.08.1996
Beruf: Schülerin - Gymnasialzweig - 10. Klasse
Wohnort: Hessen

Haustiere: Yorkshire Terrier >> Charlie & Schildkröte >> Hamlet
Geschwister: Keine

Hobbys: Fechten, Gitarre spielen, Foren-Rollenspiele, Zeichnen, Lesen, Schreiben, Gedanken bannen, Computerspiele, Reiten, in der Bücherei verharren, Musik hören.

Selbstbeschreibung: Ich glaube nicht, dass man sich selbst beschreiben könnte. Aber man kann es versuchen. Ich bin manchmal schüchtern, manchmal laut. Manchmal tiefgründig, manchmal albern. Ich liebe Ruhe und auch den Sturm. Ich bin ein Kunterbunter Mischmasch.

Lieblingslied: .. Viel zu viele.
Lieblingsbücher: Ebenso. Vielleicht "Maddie Freemann", "Skulduggery Pleasant", "Wintermädchen", "Alice im Wunderland", "Die Drachenkämpferin", "Flavia de Luce", "Der magische Reiter". Keine Ahnung.
Lieblingsspiele: Alice: Madness Returns, Super Smash Bros Brawl
.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Alaska   Sa Jul 07, 2012 7:45 pm


........................................................................................................................................................................................................

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Alaska   Sa Jul 07, 2012 8:02 pm


Alaska spielt folgende Charaktere:

* Sayel (Lichtschatten II)
* Alice Mayget (Durch Himmel und Erde)
* Jelka Limens | Ilysa (Durch Himmel und Erde)
* Jody Kate (Nichts hält ewig .. Reloaded)
* Alec Kitt (Nichts hält ewig .. Reloaded)
* Juliet Deronor (Romeo und Julia)
* Acera (Romeo und Julia)
* Chiana (Zwei Elfen - Ein Krieg)
* MiaRa De la Takavo (Die Träger von Mirason)
* Sulaika (Die Träger von Mirason)
* Severim (Die Träger von Mirason)

* Lucian Ravéle (Das Herz der Nacht)
* Davis Morroy (Das Herz der Nacht)
* Kimberly (Eine verlorene Welt)
* Mark (Eine verloren Welt)
* Sklave, weiblich (Drache, flieg!)
* Sklave, männlich (Drache, flieg!)
* Theresa Klamm (Drache, flieg!)
* Amelie Covers (Next to you ..)
* Wendy Widman (Wunderland-Syndrom)
* Tinkerball (Wunderland-Syndrom)
* Isabella Cain (Sunset-Ranch)
* Josh Hark (Sunset Ranch)
* Ophelia Dafort (About your Life)
* Lana (About your Life)
* Svetlana Andrewnaja Markowskaja (About your Life)
* Amy Sayo (Die Schule der Träume)
* Cat (Die Schule der Träume)
* Clara McFinnike (Hüte dich vor den Schatten ..)
* Jack Meyer (Hüte dich vor den Schatten ..)
* Fiona (Hoffnung Sacors)
* Huna (Hinter dem Horizont)
* Vecs (Hinter dem Horizont)
* Nebel (Hinter dem Horizint)
* Hannah Sophie Baker (Academy Flenwill)
* Tayler Reedshire (Academy Flenwill)
* Eenas/James Mouhal (Academy Flenwill)
* MiaRa (Das Geheimniss des Wasserkristalls)
* Catrina Michells (Drachenherz)
* Dana Rosenfeld (Life in the Second Worldwar

>> 2er-RPG's ............................................................................................................................................


__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Alaska   Sa Jul 07, 2012 8:04 pm

Ich spiele am liebsten (Genre): Fantasy, Slice of Life, Schulstorys
Ich spiele im Einzelfall auch (Genre): Kommt auf die Geschichte an, ich lass mich da begeistern.
Ich spiele nicht (Genre): Reines Hentai. Wenn es nur um körperliche Beziehungen geht, bin ich draußen. Und so etwas dulde ich auch nicht in meinem Forum, plump gesagt.

Ich spiele lieber Männer/Frauen: Frauen, im Teenageralter oder im süßen Schulkindalter.
Ich spiele am liebsten folgende Charaktere: Rebellen, Werwölfe, Vampire, Straßenkinder, Waisen, Sportler, Musiker, Künstler.

Ich schreibe am liebsten aus folgender Perspektive: 1. Person oder 3. Person
(Sonstiges): Es kommt wirklich immer nur auf die Geschichte an. Ich lasse mich da immer für etwas begeistern, was ich eigentlich so gar nicht kenne. Ich probiere gerne etwas aus, also lasst euch nicht von meinen Lieblingsgenres abschrecken.
.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Alaska   Sa Jul 07, 2012 8:44 pm


Seit wann schreibst du RPGs? Ich glaube, ich fing damit mit 11 Jahren an. Oder auch später. Ich kann es nicht genau sagen, aber ich vermute, es war in der 5. oder 6. Klasse, früher nicht. Seitdem hatte ich aber auch ein paar Pausen oder längere "Suchtperioden".
Wie bist du auf RPGs aufmerksam geworden? Ich war damals bei "Poneyvallee" angemeldet und wurde durch die dortigen Rollenspiele aufmerksam. Es gab damals nur Rollenspiele mit den ansässigen Poneys, aber trotzdem habe ich den Sprung gewagt und spielte mit anderen Spielern ziemlich holperig meine ersten Schritte.
Erinnerst du dich noch an dein erstes RPG? Ich weiß nicht, ob es das erste war, aber ich kann mich noch ganz genau an ein RPG erinnern. Es war von einer guten Spielerin (jedenfalls für meine damaligen Verhältnisse) und ich fühlte mich geehrt, an ihrem Rollenspiel teilhaben zu dürfen. Es ging um eine Insel gestrandeter Ponys und Drachen.

Dein derzeitiges Lieblingsrpg? Ich weiß nicht. Es gibt viele. Auch inaktive, die mir sehr ans Herz gewachsen sind.
Dein derzeitiger Lieblingscharakter? Mein Lieblingscharakter wird immer meine kleine Navel sein, auch wenn ich sie nicht mehr spielen kann. Navel war eine tollpatschige Piratin und dazu ein Halb-Vampir-Halb-Dämonen-Wesen im Alter von zarten 15 Jahren. Sie bemühte sich sehr, grauenvoll und böse zu sein, aber den Menschenjungen auf ihren Schiff schreckte dies nicht ab. Und irgendwann verliebten sie sich ineinander, obwohl das Navel so gar nicht in den Kram gepasst hat. Awww, dieses Mädchen war herzallerliebst. ♥
Einen Charakter, den du nie vergessen wirst: Karigan ist einer meiner ältesten Charaktere, aber trotzdem habe ich sie nicht vergessen. Sie war ein normaler Mensch, bis eine Krankheit sie zum Fuchs-Hybriden gemacht hat. Sie hatte die Fähigkeit, ihre Gestalt zu ändern. Ich weiß noch ganz genau, wie sie ihr und ihr fester Freund (Fledermaus-Hybrid [bloß Fledermausflügel]) einkaufen gegangen sind. Hehe, so etwas unwichtiges bleibt in meinem Gedächtnis. Oder als sie sich in einen Hasen verwandelt hat und er sie einfach streichelte. Oder als sie von einer Meerjungfrau in den Fluss gezogen wurde und er hinterher sprang. Ja, die beiden waren süß.

Schreibst du lieber 2er RPGs oder größere RPGs? Es kommt drauf an. Ein RPG darf auch nicht zu groß werden, sonst verliere ich den Überblick. Manchmal sind 2er auch angenehmer, weil man sich mit seinem Partner wirklich absprechen kann. Macht einer bei einem größeren RPG bei der Planung nicht mit, kann alles schief laufen.

Dein Lieblingsgenre? Fantasy, Slice of Life, Science Fiction, Weltuntergang


__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Alaska   Sa Jul 07, 2012 9:06 pm


Zitat :
So bald schon. Ich hatte erwartet, dass ich noch Zeit hatte, mir alles zu überlegen. Aber gut - je eher, desto schneller habe ich die Fragen hinter mir. Unsere Leute werden nicht erfreut sein - die meisten jedenfalls nicht. Einige würden auf meiner Seite stehen, das weiß ich jetzt schon. Sie würden meinen Gedankengang verstehen.
"Dann komm um die gleiche Zeit, wieder hier her.", sage ich und merke, wie Tyson mit den Zähnen knirscht. Die Angewohnheit kann ich nicht leiden - aber ich versuche es einfach zu ignorieren. Dann nickt Tyson auf einmal. Ich hatte die Frage gar nicht verstanden. "Wäre gut.", sagt er gerade und ich sehe ihn fragend an, doch er schüttelt nur mit dem Kopf. Dann nicht. Ich wende mich um, um zu gehen, ziehe Tyson an seinem Arm mit mir. Einen letzten Blick auf Liam. "Ich vertraue dir." So halbwegs.
Jetzt zog Tyson mich weiter mit, in irgendwelche Gassen. Er nahm Umwege - damit Liam uns nicht folgen konnte. "Du bist irre. Komplett auf den Kopf gefallen. Wie dumm kann man nur sein? Du bist wohl auf sein Aussehen hereingefallen.", knurrt er und sieht mich dabei nicht an.
Mein Herz rutscht nach unten. "Nein.", sage ich nur, kleinlaut.
"Du bringst uns mit diesem Snob nur in Gefahr." Er war ruhig, sachlich.
Das verunsicherte mich am meisten. "Er ist okay."
"Und das weißt du so genau?!" Obwohl seine Stimme lauter wird, ist sein Ton neutral. Das bedeutet, dass es in seinem Inneren brodelt. Was hab ich nur angestellt?
Zitat :
Sofort verfärbten sich ihre Wangen rot und stachen aus ihrem sonst so blassen Gesicht heraus, als Ryan sie auf ihre erste Begegnung ansprach. Natürlich. Ein Scherz, ein nett gemeinter Witz .. aber ihr erster Schultag war eine schmerzhafte Erinnerung an sich. "Hier sind ja auch keine Hecken, bei denen ich mich bedienen könnte.", sagte sie dann und bemühte sich zu einem Lächeln.
Plötzlich wurde sie vom Würgen und Husten ihrer Freundin abgelenkt und ehe sie sich versah, wurden ihr schon der Becher und der Teller in die Hand gedrückt. Verwundert sah sie zu Suko und ihrer ungesund roten Farbe im Gesicht, doch bevor sie etwas machen konnte, "rettete" Davis sie auch schon vor dem Pizzatod und sorgte sich rührend um die Elfe. Chloé lächelte und biss vom Stück Pizza ab, ganz im Wissen, dass sie gerade mit dem Feuer spielte - aber wenigstens starb Suko gerade nicht.
Ein etwas angeheitertes Mädchen - oder war diese Albernheit gewöhnlich für Menschen in dem Alter? - rempelte Chloé an und beinahe wäre das Getränk im Becher übergeschwappt, hätte sie ihre Hand nicht schnell ausbalanciert. Sie blickte ihnen mit einem genervten Blick hinterher, verkniff sich jedoch jeglichen Kommentar.
Zitat :
Chloé stand bereits am Flughafen, oder saß viel mehr auf ihrem riesigen Koffer am Treffpunkt. Ihr Onkel hat sie für verrückt erklärt, als er ihr Gebäck sah und bezweifelte stark, dass man sie mit einem solchen Ungetüm überhaupt durchließ. Aber wenn sie so auf die anderen Koffer der Mädchen blickte, war sie nicht alleine mit dem Problem der Kleiderwahl gewesen. Wahrscheinlich ein typisches Phänomen, das nur bei weiblichen Wesen auftrat - die Jungen waren da doch eher bescheiden. Aber sie hatte sich einfach nicht entscheiden können, welche Sachen sie zu Hause lassen sollte, es gab so vieles, was verdient hatte, in England angezogen zu werden. Es war ihre erste Fahrt nach Europa, seitdem sie umgezogen waren und sie konnte den Gedanken einfach nicht ertragen, nicht genügend Sachen mitgenommen zu haben. Auch jetzt ahnte sie, dass sie sich verzweifelt über den Koffer beuge und in der Kleidung wühlen würde, wenn etwas anstand, auf das sie nicht vorbereitet gewesen war. Im Moment trug sie eher lockere Sachen, bequem für das stundenlange Sitzen; alte Chucks, auf die sie bestanden hatte, eine hellgraue Jeggins und ein weites Shirt, auf dem ein Mond mit Verzierungen prangte und das an ihrer linken Schulter herabgesunken war, sodass diese freilag und die Träger ihres Tops darunter freigab.
Chloé blickte zu Kyle nach oben, sie musste ihren Hals recken. "Setz dich verdammt noch mal hin, mein Nacken tut weh, wenn ich dich ansehe.", meinte sie grinsend und fuhr demonstrativ mit der Hand über ihren Nacken. "Du könntest ihn natürlich auch massieren, dann würde ich dir verzeihen." Ihr Grinsen wurde breiter, sie wendete sich aber von Kyle ab, als sie aus den Augenwinkeln zwei weitere Schüler bemerkte. Über Kate freute sie sich, sie war ihr irgendwie sympathisch und sie war neugierig auf ihr Wesen; Dämonen waren ihr nach wie vor ziemlich fremd. Aber der Anblick ihres Bruders .. er löste eher andere Gefühle aus. Ärger, vielleicht. Dass sie ihn mit ihrem Tritt nicht getroffen hatte.
Zitat :
Es war eine ruhige Nacht gewesen. Niemand hatte sie gestört oder versucht das Katzenmädchen von ihrem Schlafplatz zu stoßen. Auch waren die Geräusche im Rahmen geblieben, der Wind hatte sie nicht vom Träumen abgehalten. Alles in Allem war es eine geruhsame Nacht gewesen, aber sie musste weiter ziehen. Wer wusste, wie lange, dieser Baum noch stand und der Wald noch lebte?
Lyra öffnete die Augen. Sie brauchte etwas, um ihre Umgebung genau erfasst zu haben. Alles wirkte so fremd im ersten Augenblick. Sie konnte sich kaum noch erinnern, wie sie auf dem Baum geklettert war und sich erschöpft auf einen Ast gelegen hatte. Irgendwann jedoch erhob sie sich leicht, achtete dabei darauf den Ast, auf dem sie lag, nicht zu sehr in Schwingungen geraten zu lassen und streckte ihre Arme. Vertrieb so die Müdigkeit in ihren Gliedern. Weitere Augenblicke später, war sie bereit die Muskeln anzuspannen und mit einem einzigen Satz vom Baum zu springen.
Lyra kam auf Zehenspitzen in der Hocke auf und stand dann langsam auf. Morgens war sie nicht sonderlich beweglich, besonders nicht nach mehrtägigen Märschen durch Wälder. Schon seit Tagen war sie durch fremde Wälder und Felder gelaufen ohne ein richtiges Ziel und nur manchmal hat sie eine kurze Rast eingelegt - das ging nach einer Zeit auf die körperliche Verfassung. Das Mädchen ging einen versteckten Pfad entlang, die Augen noch halb geschlossen. Sie erhoffte sich, am Ende des Weges so etwas wie eine Quelle zu finden.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Alaska   Sa Jul 07, 2012 9:10 pm


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
.........................................................................................................................................

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Alaska   Sa Jul 07, 2012 9:24 pm

..........................................................................................

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Alaska   

Nach oben Nach unten
 
Alaska
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Steckbrief Alaska
» Welcome to Alaska

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Worlds of Dreams :: Dreampedia :: Mitglieder-
Gehe zu: