StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wunderland-Syndrom

Nach unten 
AutorNachricht
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Wunderland-Syndrom   So Jun 10, 2012 10:21 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ihr kennt sie. Jeder kennt sie. Als wir klein waren, haben sie uns in den Schlaf geleitet. Wir haben den Stimmen unserer Eltern, Geschwistern und Großeltern gelauscht, als sie uns erzählt worden. Wir haben alles dran gesetzt, um sie noch einmal zu hören. Immer wieder, bis wir sie selbst erzählen konnten. Wir bewegten unsere kleinen Lippen mit, als würden wir selbst die Geschichtenerzähler sein, wagten es aber nicht, unsere Erzähler mit unseren Stimmen zu stören.
Doch irgendwann sind wir aus den Geschichten rausgewachsen. Niemand liest uns mehr die Abenteuer des Peter Pan's vor, niemand zeigt uns Alice's Wunderland oder die Dornenhecke des Dornröschen. Es liegt in unserer Hand, ob wir die alten Geschichten nicht vergessen, aber je mehr wir uns anstrengen, sie zu behalten, desto mehr verblasst das aufregende Gefühl im Herzen, wenn wir die Märchen und Sagen und Abenteuer gehört hatten. Es sind nun weniger als Worte und vielleicht ein bisschen mehr als Erinnerungen.
Aber was wäre .. würden wir inmitten all der Geschichten erwachen? In einem Land, das von allen Sagen getränkt ist. In dem jeder seinen Helden berühren und seinen Feind bezwingen kann? Würdest du dich Peter Pan und den verwunschenen Jungen anschließen oder mit Alice das Wunderland erkunden? Oder würdest du Schneewittchen helfen, Ordnung im Haus zu halten? Aber du täuscht dich. Denn Peter Pan ist ein jugendlicher Frauenheld, Alice eine Irre und Schneewittchen von ihrer eigenen Schönheit so geblendet, dass sie nur noch in Spiegel sieht. Was? Das glaubst du nicht? Lieber Zuhörer .. das Geschichtenland ist ein wilder Haufen, nichts ist wirklich so, wie in den Geschichten. Vielleicht ist es schlechter, vielleicht besser .. aber das liegt im Auge des Betrachters. Wagst du dich vor? Oder wirst du den Kopf einziehen und wieder verschwinden?


Durch eine unvorsichtige Berührung eines Spiegels, durch das Fallen eines Schachtes oder durch das Sprechen eines Wunsches bist du hier gelandet: ein wundervolles Land mit all den Geschichten, die du als kleines Kind gehört hast, als Einwohner. Und natürlich sind da noch die anderen "Träumer-Kids", die ebenfalls in Geschichtenland gefallen sind. Ihr genießt die Zeit mit euren Helden, auch wenn ihr schon von Anfang an bemerkt habt, dass sie nicht das sind, was ihr irgendwann einmal gehört habt. Aber trotzdem seid ihr gerne hier und denkt gar nicht daran, nach Hause zu gehen.
Aber das könntet ihr auch nicht. All die Portale zu der reellen Welt sind verschlossen worden. Ihr könnt soviel gegen die alten Türen klopfen, wie ihr wollt. Sie bleiben verschlossen. Die böse Königin, allgegenwärtig in fast allen Geschichten, lässt euch nicht mehr gehen. Sie will euch vernichten, für immer aus dem Weg wissen. Denn das Orakel von Delphi hat vorhergesagt, eine kleine Gruppe von erwachsenen Kindern von "Außerhalb" wird die Königin töten und damit das Geschichtenland von all den schrecklichen Wesen retten, die ihr Unwesen im Geheimen treiben.
Werdet ihr rechtzeitig nach Hause kommen? Schließt ihr euch der Königin an? Werdet ihr euer Leben im geheimnisvollen Land lassen? Oder besiegt ihr die Königin? Das liegt in eurer Hand.


Es können gespielt werden:
x Träumer-Kids
x Geschichtenland-Bewohner ( z.B. Peter Pan, Dornröschen, Alice, Mogli, Schneewittchen etc.)
x Anhänger der bösen Königin

__________xxx__________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   Di Jun 12, 2012 2:15 pm

Wie soll denn der steckbrief aussehen??
Also ich mache einen Geschichtenland Bewohner. Den schwarzen Prinzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   Di Jun 12, 2012 2:54 pm

((:

Code:
[b]Name:[/b]
[b]Alter:[/b]
[b]Geschlecht:[/b]
[b]Wesen:[/b]

[b]Geschichte:[/b] Aus welcher Geschichte der Charakter stammt oder ob er aus der reellen Welt kommt. Wenn ein Märchenlandbewohner: Die Geschichte erzählen und auf die Rolle der Figur eingehen.

[b]Charakter:[/b]
[b]Macken:[/b]
[b]Aussehen:[/b]

__________xxx__________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   Di Jun 12, 2012 3:13 pm

Name: Aiden the black prince of chess
Alter: Alt und doch ein Kind
Geschlecht: männlich
Wesen: Magiebegabter Mensch, schachfigur

Geschichte: Er entstammt dem Schachspiel. Sein Vater ist der Schwarze König, der genau wie der Wiße verstorben ist, nun regieren deren Söhne, wie auch ihre Väter sind die Beiden verfeindet. Die Königin an der seite der beiden Prinzen ist ihre Schwester. Aiden bindet seit anbegnn der Zeit eine tiefe Freundschaft an die Schwester des Weißen Prinzen, die weiße Königin. Er wohnt zusammen mit seiner Schwester und dem Hoofstaat im Schwarzen Schloss, dessen Ländereien gegen über dem Weißen Schloss liegen. Er unterstützt die Böse Königin nicht, genauso wie sein Cousin der weiße Prinz.
Charakter: intelligent >handelt stehts überlegt > etwas herrisch> gerecht
Macken: Wenn es um Krige oder seine Gleiebte gehtgeht ist er nicht auf zu halten, er ist etwas jähzohnig und herrisch.
Aussehen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Nicki am Di Jun 12, 2012 8:08 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   Di Jun 12, 2012 3:39 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Alles nur Trug und Schein. Die kleinen Märchenfeen sind doch nur Fantasie."
Name: Tinkerbell
Alter: ..
Geschlecht: weiblich
Wesen: Fee

Geschichte: Peter Pan >> Sie entspringt aus der Geschichte des Jungen, der nie erwachsen werden wollte und im Nimmerland sein Leben fand. Sie war sein Begleiter auf all seinen Abenteuern und Kämpfen. Eine treue Freundin, mit der Gabe, Feenstaub zu streuen. Sie verhalf den Freunden und Anhängern des Pans oft zur Fähigkeit des Fliegens, machte aber keinen Hehl daraus, dass ihr weibliche Freunde nicht gefielen und konnte so Einigen Schabernack mit ihnen treiben.

Charakter: extrovertiert > laut > verführerisch > elegant > arrogant > selbstsicher
Macken: Tinkerbell ist gewiss nicht die daumgroße Fee, die kein Wort hervorbringen kann. Sie ist genauso groß, wie jede Prinzessin - ist dabei jedoch um einiges schöner. Und dem ist sie sich bewusst. Sie wickelt all die männlichen Wesen, die ihr über den Weg laufen, um den Finger und lässt sie wieder fallen, wenn sie ihr zu langweilig werden. Sie ist eine rücksichtslose Fee, aber tief im Herzen doch ein gutes Mädchen.
Aussehen:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

____________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Das muss das Wunderland sein. Oh Himmel! Aber wo ist der weiße Hase mit der Uhr?"
Name: Wendy Moira Angela Darling
Alter: 16 Jahre
Geschlecht: weiblich
Wesen: Mensch

Geschichte: Reelle Welt. Der Schauplatz ihres bisherigen Lebens. Bevor sie in den Schacht fiel, wie Alice in das Wunderland, lebte sie in den Slums von Indien. Ihre Eltern hatten vor ihrer Geburt entschieden, eine Firma in der Hauptstadt Indiens zu eröffnen. Aber wie viele Engländer mit der Hoffnung auf ein reiches Leben, stürzten auch sie in den Bankrott. Doch mit jedem Tag starb die Hoffnung mehr und Wendy saß mit ihrer Familie im armen Teil des Landes sitzen. Doch eines Tages, floh sie vor einer Bande indischer Slumdogs und fiel dabei in einen Bauschacht. Doch anstatt sich den Hals zu brechen und auf irgendeiner Deponie zu landen, fiel sie auf einen Haufen Stroh im Märchenland.
Charakter: in sich gekehrt > misstrauisch > schlau > gewitzt
Macken: Jedem dem sie begegnet, will sie zuerst den Hals umdrehen, weil sie befürchtet angegriffen zu werden.
Aussehen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

__________xxx__________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’



Zuletzt von Alaska am Di Apr 28, 2015 7:14 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   So Nov 04, 2012 9:47 pm

Noch jemand Lust? c:

__________xxx__________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   Do Nov 22, 2012 8:44 pm

Och bitte.

__________xxx__________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   Do Nov 22, 2012 9:05 pm

Ich würde ja gerne, aber ich weiß nciht, welche Märchenfigur...

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   Do Nov 22, 2012 9:33 pm

- Peter Pan
- Alice
- Dornrösschen
- Aschenputtel
- Mogli
- Schneeweißchen
- Rotkäppchen


__________xxx__________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elli
Hamsterchen
Hamsterchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Punkte : 43
Laune : The most important kind of freedom is to be what you really are. You trade in your reality for a role. You give up your ability to feel, and in exchange, put on a mask.


BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   Do Apr 23, 2015 6:22 pm

Wenn du möchtest, kann ich mich hier gerne beteiligen c:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hope-for-wifi-in-the-afterlife.tumblr.com/
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   Do Apr 23, 2015 10:19 pm

bestimmt bist du willkommen^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   So Apr 26, 2015 10:41 pm

Natürlich ist sie das, wie ihr alle auch ♥

__________xxx__________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elli
Hamsterchen
Hamsterchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Punkte : 43
Laune : The most important kind of freedom is to be what you really are. You trade in your reality for a role. You give up your ability to feel, and in exchange, put on a mask.


BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   Mo Apr 27, 2015 7:15 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Name: Alice Liddell
Alter: 16
Geschlecht:weiblich ♀
Wesen: Mensch

Geschichte: Alice im Wunderland –Wärend ihre Schwester ihr aus einem Buch vorliest, sieht die Protagonistin Alice ein sprechendes, weißes Kaninchen, das auf eine Uhr starrt und meint, es komme zu spät. Neugierig folgt Alice ihm in seinen Bau und landet somit im Wunderland wo sie auf Wesen trifft, die in der realen Welt keinen Platz gefunden hätten und bevor sie es nur erahnen konnte, wachte sie wieder neben ihrer Schwester auf. Doch wer hätte wissen können, dass sie bald wieder durch einen geflüsterten Wunsch wieder zurück kehren würde?
Charakter: Realitätsfern - stur - aufgeweckt - schnell gelangweilt
Macken: Alice hat den Bedarf an ihrer Klinge Blut zusehen, zu fühlen wie leicht es ist einen Körper mit diesem zu durchstoßen, aber gleichzeitig ist sie immer noch das "unschuldige" Mädchen von früher, welches lieber ihre Zeit damit verbrachte  sich neue Welten vorzustellen.
Aussehen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich hoffe, dass es okay ist, Alice ein wenig mit der Alice aus "Alice Madness Returns" zu vermischen. ^^"
Aber ich weiß nicht, irgendwie habe ich schon Lust noch jemanden zu spielen, aber ich habe keine Ahnung welche Märchenfigur, oder vielleicht doch ein Träumerkind?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hope-for-wifi-in-the-afterlife.tumblr.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wunderland-Syndrom   

Nach oben Nach unten
 
Wunderland-Syndrom
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meine Geschichte.
» ERGÄNZUNGS-RATGEBER (Textsammlung)
» Meine Freundin hat mich verlassen, ist in nen neuen verliebt
» Von jetzt auf gleich vorbei
» Die Verarsche vom Wunderland :3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Worlds of Dreams :: Rollenspiele :: Charaktervorstellungen-
Gehe zu: