StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Nichts hält ewig ..

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Nichts hält ewig ..   Do Feb 09, 2012 3:39 pm



Name: Nicht hält ewig, nicht einmal das System.
Genre: Science-Fantasy; Survival; Drama; Fight
Schwerpunkte: Überleben; ein Ziel finden; sein Ziel zu verfolgen und dabei überleben oder sterben

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Do Feb 09, 2012 5:34 pm

Er schländerte durch die Straßen, Leid überall wo er hin sah. Er zog sich seine Kapuze tiefer ins Gesicht. Die äußeren bereiche der Stadt waren dunkel und schmutzig. Abgerissene gestalten verbagen sich in Hauseingängen und dunkelen Gassen, nuraufglimmende Zigaretten und bläuliche Rauchschwaden verieten ihre. Es war Nacht in District 07, dem verbotenen Bezirk, in dem die die Ausgestoßenen lebten. Er hatte hier als Bewoner von District 01 nichts verlohren, besonders nicht Nachts. Er vergewissserte sich , dass das Messer da war wo es sein sollte, griffbereit. Aus seinen schmalen blauen Augen beobachtete er die Gegend um sich, lauschte auf jedes Geräusch. Der scharfe Wind wirbelte den Staub durch die Straßen und riss ihm die Kaputze vom Kopf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Do Feb 09, 2012 5:53 pm

Jody bereite sich vor, noch diese Nacht nach No. 7 zu gehen. Am Tag war es immer gefährlicher, die Sicherheitsmaßnahmen wurden in Form weiterer Soldaten verschärft. Wenn sie sie erwischten, ... Nein, das wollte sie sich nicht ausmalen. Mein Rucksack stand offen vor ihr, bereit alles zu schlucken, was sie ihm in seinen Schlund wirft. Ein Fresspaket, ein sauberes Hemd, feste Schuhe, den Chip, der ihr ID-Band zu einem Alibi machte. Den Chip nahm sie wieder heraus - es war besser, wenn sie ihn jetzt schon einfügte. Sie nahm das unscheinbare Ding zwischen Zeigefinger und Daumen und schob es in den Spalt unter die Uhranzeige. Ein leises Klicken gab die Auskunft, dass sie es richtig gemacht hatte. Sie rief ihre Standortanzeige auf. "Jody Kate - Nr.127898723461357 befindet sich zurzeit im zugeteilten Quartier." Richtig. Alles hat funktioniert. Anstatt sie in der Küche anzuzeigen, war sie laut ID-Band im Zimmer und schlief. Niemand würde vermuten, dass sie auf dem Weg zu den Rebellen war.
Sie warf noch schnell eine High-Tech-Thermoskanne in den Rucksack und ließ ihn sich selbst schließen. Sie schulterte das ganzes Zeug und schlich aus der Küche. Sie lief über die Fliesen, so machte sie kaum ein Geräusch und ihre Eltern werden sich nicht wundern, wo sie noch zu später Stunde hin wollte.
Die Tür schloss sich mit einem unhörbaren Klicken und sperrte sie in die Nacht. Schnell und bedacht darauf, nicht in den Schein der Laternen zu geraten, lief sie zur Grenze der Siedlung. Sie ist die letzte, bevor es nach Area 7 geht. Zum Glück, denn sonst wäre sie wohl nie auf Tyson gestoßen. Sie erkannte den Zaun, läuft langsamer. Als sie an der Stelle ankam, kniete sie nieder und wollte das Loch ertasten. Als sie es entdeckte, schob sie den Zaun leicht nach oben und zwängte ihren drahtigen Körper hindurch. Gut, dass sie den Nachtisch verschmäht hatte. An diesem Punkt zog sie die Schuhe, die im Rucksack lagen, an und ging weiter. In Area 7 war es nicht gerade empfehlenswert mit bloßen Füßen zu laufen. Dreck, Glasscherben, alles, was man nicht in seinen Sohlen haben möchte. Sie wand sich nach links und lief direkt auf ein altes Gebäude zu. Es war groß, einige Fenster eingeschlagen und die Tür mit einem Kein-Zutritt-Schild versehen. Sie klopfte an die alte Holztür und wartete ungeduldig. Sie mochte es immer noch nicht, in Area 7 alleine zu sein. Die Rebellen waren schließlich nicht die einzigen Bewohner.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Fr Feb 10, 2012 11:06 pm

Er blickte auf sein Handgelenk, an dem das ID-Band war, er hatte es wie oft einfach mit einem Chip manipuliert, er mochte es einmal irgendwo zu sein,wo nicht alle wussten wo er war. Er wurde wegen seines Standes dauerüberwacht, also musste er dafür sorgen, das an dem Ort, an dem er sich angeblich grade aufhielt keiner seiner Bewacher oder ein Spion der Regierung befand. Nicht leicht aber zu schaffen, wie so vieles in dieser durch und durch geregelten Welt. Der Wind wehte durch seine dunkelen Haare, als er auf ein heruntergekommenes, altes Haus mit einer verschrammten Holztür zuschlich, vor der en Mädchen Stand.

Beitrag Eiditiert
. Sorry.... hatte ich wohl nicht mehr so im Kopf.


Zuletzt von Nicki am Sa Feb 11, 2012 8:33 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Sa Feb 11, 2012 2:40 pm

Out: Das System besagt, dass das ID-Band nicht ausgezogen werden kann. Kannst du das bitte ändern? (:

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Sa Feb 11, 2012 8:35 pm

Fertig hab ich wohl vergessen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Sa Feb 11, 2012 10:30 pm

Durch ihre nächtlichen Streifzüge hatten sich Jodys Sinne sehr geschärft. Sie hätte wirklich alles aus den Augenwinkeln gesehen, aber diese Gestalt war nun wirklich nicht gerade unauffällig. Schnell drehte sich das Mädchen um und blickte dem augenscheinlichen Mann direkt in das vermummte Gesicht. Sie wusste nicht, wer er war und ob er ein Mitglied der Rebellen war, aber irgendetwas an ihm, bereitete ihr Unbehagen und sie wollte nicht, dass er wusste, welche Geheimnisse das Gebäude verbarg.
Doch bevor ihr Kopf reagieren konnte, reagierte ihr Körper: Mit flinken Schritten stürzte das Mädchen auf die Gestalt hinzu. Natürlich wusste sie, dass wenn ihr Gegenüber ein verurteilter Bewohner des Bezirks war, sie kaum eine Chance gehabt hätte, aber wäre er wirklich einer dieser Verurteilten, hätte er sie schon längst selbst angegriffen oder angesprochen. Also stürmte sie auf ihn zu und umklammerte seinen Oberkörper, brachte ihn dank Überraschungseffekt zu Boden und saß auf seinem Oberkörper. "Wer bist du und warum hast du mich beobachtet?", knurrte Jody also.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   So Feb 12, 2012 6:59 pm

Melanie starrte aus dem Fenster und sah gedankenverloren in die Landschaft, die an ihr vorbei zog. Am Anfang war sie noch grün und Lebendig gewesen, so wie in ihrem Buch, aber inzwischen war sie trist und grau. Das Buch, ihr größter Schatz, lag in den Tiefen ihres Rucksacks gut eingeschlagen in braunes Papier. Sie brauchte sich vor keinen Kontrollen zu fürchten, egal ob hier im Zug, oder in der Area sieben. Dafür sorgte ein ein Chip in ihrem ID-Band, der ihr so gut wie alles erlaubte. Sie genehmigte sich eins ihrer so seltenen Lächeln, als sie daran dachte, wie sie ihn bekommen hat.
Nervös kaute sie auf der Innenseite ihrer Wange herum. Der Mann hinterm Schreibtisch schaute sie aus leicht zusammengekniffenden Augen an. "Ein sehr ungewöhnlicher Antrag, den Sie da stellen... Sie wissen, dass es verboten ist. Dass wir ihren Beitrag trotzdem bearbeitet haben, liegt daran, dass Sie sehr überzeugend waren." erklang seine Stimme. "Wie ich schon geschreiben habe, halte ich es für eine sehr gute..." Melanie stockte. Sie hatte eigentlich erwartete, abgewinkt zu werden, aber sie konnte ungehindert weiterreden. Sie holte einmal tief Luft und fuhr dann fort. "Für eine sehr gute Idee, da Sie es bisher noch nicht geschafft haben, einen wirklich erfolgreichen Spion einzuschleusen. Ihr werdte euch sicherlich fragen, warum gerade ich, aber wie ihr wisst, habe ich einen hohen IQ, 186, und bald werde ich ein Studium im Bereich der Forschung beginnen. Ich könnte IHM am besten helfen, indem ich weiß, was wir in den Areas 6 und 7 verbessern können. Die Berichte sind aus den Areas zwar ausreichend, aber nicht gut genug." Sie hörte auf zu reden, bereit weitere Argumente hervorzubringen, aber der Mann hinterm Schreibtisch nickte. "Und damit die Rebellen kein Verdacht schöpfen, dürfen Sie keinen Kontakt mit Regierungsmitarbeitern haben und Damit ihnen eben nicht jene in den Weg kommen, brauchen sie den Chip. Sie brauchen nicht zu nicken, ich weiß Bescheid. Ich werde meine nötigstes tun." Damit war die Unterhaltung beendet und ein paar Tage später stand sie mit dem Chip im ID-Band am Bahnhof.
"Miss? Miss McFinley? Sie müssen jetzt aussteigen. Wir sind in Number 6" wurde Melanie aus den Gedanken gerissen. Ihr Blick versteinerte sich wieder und sie bedankte sich mit einem Nicken. Sie nahm ihren Rucksack und stieg aus. Nun stand sie am Bahnhof von Area 6 und sah sich unsicher um. Sie wusste nicht, wohin.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Mo Feb 13, 2012 5:28 pm

Er war nur einen Augenblick unaufmerksam gewesen und schon sah dieses Mädchen rittlinks auf ihm. "Runter!" knurrte er, seine Augen waren zu schmalen Schlitzen zusammengekniffen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Mo Feb 13, 2012 5:47 pm

Kurz war sie verleitet, wirklich weg zu rennen, aber er würde doch nur hinter ihr herrennen, da wollte sie lieber kurz die Macht in ihren Händen halten. "Beantworte erst meine Fragen.", fauchte Jody also und erhöhte den Druck, indem sie sich vorbeugte, und aus einem Impuls heraus, seine Kapuze vom Gesicht riss. Obwohl es dunkel war und die alten Laternen eher schlecht als recht mit Strom ausgestattet waren, konnte sie sehen, wie jung er noch war. Vielleicht ein paar Jahre älter als sie.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Mo Feb 13, 2012 6:06 pm

"Mein Name ist Lee und ich sehe mich hier um" knurrte er
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Mo Feb 13, 2012 6:28 pm

Jody schüttelte den Kopf. "Du siehst dich im gefährlichsten Area einfach nur um?", sagte sie skeptisch und beugte sich noch weiter vor, grub ihre Hand in die ungeschützte Halsbeuge des Jungen. Sie hatte den Trick von einem der Rebellen gelernt. Wenn man ihn richtig anwendete, war es schmerzhaft und Jody war sich sicher, dass sie richtig anwendete. "Wie bist du hier her gekommen?", hakte sie dann nach und verstärkte den Druck ihrer Hand, dabei sah sie in das Gesicht des Jungen. Normalerweise verabscheute sie Gewalt, aber wer wusste schon, ob er das auch tat. Lieber über seine Prinzipien springen, als zu sterben.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’



Zuletzt von Alaska am Mo Feb 13, 2012 9:54 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Mo Feb 13, 2012 9:53 pm

Melanie wollte gerade auf die Karte in ihrem ID-Band blicken, als ein Licht aufblinkte und anzeigte, dass eine SSMS angekommen war. Sie nahm die Nachricht mit einem kleinen Seufzen an und war verwundert, als sich ein Bild von ihrer Mutter aufbaute. Innerlich wappnete sie sich gegen den Redeschwall, der zu erwarten war. Es war das, was sie erwartet hatte. Sie solle auf sich aufpassen, sie wäre ihr größter Stolz und Hoffnung und sie würde ihr fehlen. Vor einiger Zeit hätten ihr die Worte noch alles bedeutet, aber jetzt waren sie ihr egal. Melanie nahm sich vor, später zu antworten. Sie öffnete die Karte und war erstaunt, als sie einen Weg eingezeichnet zu Number 7 fand, der scheinbar ziemlich unkompliziert war. Sie musste überzeugender gewesen sein, als sie es geglaubt hat, wenn ihr der Weg so geebnete wurde. Ein paar nette Features beinhaltet der Chip schon... Sie schulterte ihren Rucksack, der mit dem Nötigsten bepackt war und schloss die Karte wieder, nachdem sie sich den Weg eingeprägt hatte. Sie entfernte sich langsam vom Bahnhof.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Di Feb 14, 2012 8:39 pm

"Mit meinen Füßen." knurrte er ohne eine Mine zu verziehen, die Schmerzen waren unangenehm, aber sein Vater hatte ihm Schwäche, und dazu gehörte das zeigen von schmerz, ab erzogen. seine Augen blitzten gefählich, er konnte es ganz und gar nicht leiden, dass dieses Mädchen auf ihm höckte und den Hals zusammen quetschte. "Und jetzt runter."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Di Feb 14, 2012 8:47 pm

Jody wusste zwar keine Einwände mehr, die ihr erlaubten, auf ihm sitzen zu bleiben, aber ihre Position wollte sie trotzdem nicht aufgeben, weswegen sie in ihrer Haltung blieb. "Du hast mir immer noch nicht verraten, was du genau hier willst.", sagte sie dann und beugte sich zum Gesicht des Jungen. "Niemand will freiwillig nach 7 zu all den Verbrechern und Rebellen."

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Di Feb 14, 2012 8:57 pm

"Villeicht bin ich ja ein Verbrecher..... Ein Kinderschänder zum Beispiel. " zischte er und legte ddie Hände an ihre Tailie. Die meisten Mädchen schreckte das so ab, dass sie sich aus dem Staub machten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Di Feb 14, 2012 9:04 pm

Jody zuckte nur zusammen, als er sie berührte, ihr anderer Impuls war, mit der freien Hand eine schallende Backpfeife fliegen zu lassen. "Fass mich nicht an.", fauchte sie.Trotzdem stand sie auf, griff aber in seine Haare, bevor auch er aufstehen konnte. "Wenn du nicht willst, dass deine Kopfhaut in Fetzen hängt, solltest du langsam aufstehen.", sagte sie dann ruhig. Sie würde "Lee" nicht gehen lassen, bevor sie die Wahrheit kannte.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Di Feb 14, 2012 9:16 pm

Er stand langsam auf, dann geschah es alles ganz plötzlich. Seine Hand zuckte vor und traf sie im Bauch, als sie hn loslies sprang er einMeter zurrück und spannte seinen körper an. Er erwartete einen Gegenangriff.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Di Feb 14, 2012 9:22 pm

Jody krümmte sich, überrascht von dem Angriff. Der Schlag war umso schmerzhafter, weil sie schon seit zwei Tagen kaum etwas gegessen hat, um es den Rebellen in No. 7 geben zu können. "Das war nicht nett, Lee.", keuchte sie und richtete sich langsam wieder auf.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inkblot
Eisbärchen
Eisbärchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1414
Punkte : 1195
Laune : Und für einen kurzen Augenblick habe ich mir selbst geglaubt, dass ich glücklich bin.


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Di Feb 14, 2012 9:49 pm

Melanie kam immer näher an den Rand von Number 6 und sodurch auch nach Area 7. Sie kam zu einem Loch im Zaun, das verdächtig groß schien. Wahrscheinlich war es so abgesichert, dass Alrm ausgelöst wurde, wenn es Jemand durchtrat, um Verbindung mit Rebellen aufzudecken. Melanie machte sich darum keine Sorgen und kroch unter dem Loch durch. Sie atmete tief durch. Nun war sie also in Area No. 7, der Area, vor der immer gewarnt wurde. Etwas ratlos sah sie sich um und entschied sich dann loszulaufen. Nahc einer Weile wurde sie langsamer und blieb schließlich ganz stehen. Vor ihr kämpften zwei Gestalten und vo zwei Fremde in so einer Gegend kämpften blieb man lieber auf Abstand.

__________xxx__________

"Komm. Komm. Wir müssen einfach mit dem Erschlagen und so loslegen."
- Verrückter Hutmacher, Alice 2010
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kopfkrank.tumblr.com/
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Mi Feb 15, 2012 2:45 pm

"Ich lass mich halt nicht gern verhören." sagte er und lies die Händ sinken. Sollte sie sich in Sicherheit wiegen, seine tarnung war perfect, solange kein General oder ein Soldat der ihn kannte vorbeikam und ihn hier erwischte, dann würde der ärger groß sein. "Wer bist du? was willst du hier? Wie bist du hier hergekommenß Wo finde ich Leute, die den hochwohlgeborenen Regenten auch so.... Verehrt wie ich?" seine Stimme war abfällig, wie fast immer, besonders wenn er von ihm sprach. Er hielt ihn für zu alt, seine Idee für schwachsinnig, doch das in der öffentlichkeit, selbst in 07 zu sagen war gefährlich. Spione gab es überall, das wuste er selbst gut genug, schließlich hatte er vor seine Position für die Rebellen auszunutzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Mi Feb 15, 2012 2:48 pm

Jody schüttelte den Kopf. "Ich beantworte dir keine Fragen.", sagte sie, auch wenn der abfällige Ton ihr gefiel. Sie brauchten immer Leute, die ihre Verachtung teilen, aber nachdem er ihr in den Bauch geschlagen hatte, wollte sie ihm nicht auch noch das Quartier zeigen. Sollte er sich doch erst beweisen.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Mi Feb 15, 2012 7:52 pm

"Schlau von dir.Ich könnte ein Spion sein. Du aber genau so...." er ging langsam auf sie zu und schob sich seine Kaputze vom Kopf. "Deswegen will ich von dir wissen was du von mir weist.... oder glaubst zu wissen. Ich weis nicht wie leicht dir lügen fällt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Alaska
ace warrior
ace warrior
avatar

Anzahl der Beiträge : 3281
Punkte : 4047

BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Mi Feb 15, 2012 8:03 pm

Sie hatte die Kapuze zwar schon abgemacht, aber das ignorieren wir jetzt einfach. (:


Jody trat einen Schritt zurück. "Ich hab keine Ahnung, wer du bist, Lee. Und es ist mir auch egal. Ich will nur, dass du verschwindest. So wie du aussiehst, gehörst du nicht nach Number 7. Du bist anderes gewohnt, nicht wahr?" Sie brachte Abstand zwischen sich und den Fremden. Doch dass er kein Number 7 war, war offensichtlich. Dafür waren seine Klamotten zu .. sauber und sein Gesicht zu frisch, um seit Monaten oder Jahren in diesem Loch zu wohnen.

__________xxx__________


She was Desdemona one night, and Ophelia the
other; if she died as Juliet, she came to life as Imogen’

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicki
~Schattenprinz~
avatar

Anzahl der Beiträge : 1915
Punkte : 1940
Laune : With the lights out, it's less dangerous


BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   Mi Feb 15, 2012 8:42 pm

Du hast recht. Ich gehöre nicht hierher und ich sollte eigendlich nicht hier sein dachte er und lächelte. "Warum sollte ich gehen. Das hier gehört doch alles IHM, oder?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://real-life-ny.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nichts hält ewig ..   

Nach oben Nach unten
 
Nichts hält ewig ..
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ich verstehe nichts mehr!!!
» weil ich nichts mehr geregelt bekomme.
» Kontaktsperre seit über 3 Monaten - es passiert nichts
» Wie verhalte ich mich richtig? Ich will nichts falsch machen
» Krieger im Schatten & Ewig geliebt - THE BEAST

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Worlds of Dreams :: Rollenspiele :: Die Rollenspiele-
Gehe zu: